Jump to content

berg

Members
  • Content Count

    34
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About berg

  • Rank
    Newbie
  1. ausführen <- gpedit.msc <- Computerkonfiguration Administrative Vorlage Windows-Komponenten Windows Update Und da isses ;)
  2. berg

    2Gb pst

    Danke für den Link, nur ist mir das alles bekannt, was ich suche ist eine möglichkeit die outlook 2000 pst datei (mit einer größe von 2,1 Gb ???) öffnen kann. Denn ich muß Daten aus ihr auslesen befor ich sie repariere, verkleinere oder aufteile .
  3. die entsprechenden einstellungen habe ich in der gpedit.msc vorgenommen lokal auf dem terminal Srever. Woran kann es liegen das der Bildschirmschoner aktiviert wird jedoch nich die passwort abfrage erscheint.
  4. Da ist es wieder das Problem der 2 gb pst datei, unter Outlook 2000 kann mir einer sagen ob es ein Programm gibt mit dem ich die Datei (original Datei[die die zu groß ist ]) öffenen kann, unabhängig von outlook?????????
  5. Es muß mit dem Bildschirmschoner gehen, das sich dieser nach x minuten einschaltet funktioniet schon, hab ich auch schon erfolgreich umgesetzt nur die Sache mit der Passwort funktioniert nicht !! Also er startet den bildschirmschoner aber fragt bei der Reaktivierung nicht nach einem Passwort, obwohl dieses eingestellt wurde.
  6. in der Session, das ist so ein neuer Sicherheitsaspekt.
  7. Situation Ein Terminalserver, Windows Server 2003, auf den ca. 20 thinclients zugreifen (alle Mitglied der Domäne), soll so eingestellt werden das nach einer bestimmt Zeit der Bildschirmschoner scrnsave.scr gestartet wird, und es muss eine Kenwort abfrage bei der Reaktivierung erfolgen? Wie muss ich verfahren?? Danke schon mal jetzt.
  8. Folgender Sachverhalt: Mein Chef will 3 Online banking accounts verwalten, dazu würde er gerne das dein Programm sich auf den Entsprechenden 3 Seiten, automatisch, anmeldet. Und diese dann öffnet. und das alles mit nur einem klick ....... gibt es so etwas ??
  9. Auch dort ist genügend frei Aber egal, ich habe einfach einen anderen Rechner genommen und dort ris installiert dort scheint es zu funktionieren dennoch DAnke
  10. Ich habe einen Ris Server installiert und will nun ein Image von einer Windows CD erstellen, dabei bekomme ich vollgende fehlermeldung: ____________________________________________ Kopieren von Reminst.inf in das Verzeichnis %temp%| ____________________________________________ Für diesen Befehl ist nicht genügend | Speicher verfügbar | | _____________________________________________ Auf der zugewiesenen Festplatte ist aber 250 Gb frei?
  11. da werde ich doch nur wieder zu pgp.com geleitet, und da gibt es nur eine 30 tage Version. ich bräuchte aber ne komplett Version
  12. ich müßte wissen ob es zur Zeit eine Kostenlose Version gibt oder ob nur kostenpflichtige Version zur Verfügung stehen.
  13. Ein Kunde von uns will von nun an seine E-Mails verschlüsseln, Ich hörte PGP soll dafür eine sehr gute lösung sein, Kennt sich jemand damit aus, ich würde gerne an eurer Erfahrung teil haben, ist es eine gute Lösung ?
  14. Oh man ihr du kannst dir gar nicht vorstellen wie dankbar ich bin,... Genau dort wo du gesagt hattest war die remoteinstallation,..... einfach nur deaktiviert,... einfach den hacken auf aktivieren gesetz und es lauft , noch mla danke, vor allem an Tom250376.... (aber nicht zu früh freuen ich komme bestimmt mal wieder :wink2: )
×
×
  • Create New...