Jump to content

Kippomat

Members
  • Posts

    8
  • Joined

  • Last visited

Profile Fields

  • Member Title
    Newbie

Kippomat's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

  • First Post
  • Conversation Starter
  • Week One Done
  • One Month Later
  • One Year In

Recent Badges

10

Reputation

  1. moin moin Also ich pflichte meinen Vorgängern bei, erstmal ein bios reset, bzw bios wieder so einstellen, das der arme Kerl nicht immer so rumpiepsen muss, ansonsten mal, falls es sich um nen AMD handelt, ne tabelle anbei wie die Dinger auf real-takt fahren gruss Kippo Sockel A Athlon XP 2000+ -- 1667 MHz TB, Thorton......266 MHz DDR)....L2 256 KB Athlon XP 2200+ -- 1800 MHz TB, Thorton......266 MHz DDR)....L2 256 KB Athlon XP 2400+ -- 2000 MHz TB, Thorton......266 MHz DDR)....L2 256 KB Athlon XP 2500+ -- 1833 MHz Barton.............333 MHz DDR)....L2 512 KB Athlon XP 2600+ -- 1917 MHz Barton.............333 MHz DDR)....L2 512 KB Athlon XP 2700+ -- 2167 MHz Thoroughbred....333 MHz DDR)....L2 256 KB Athlon XP 2800+ -- 2083 MHz Barton.............333 MHz DDR)....L2 512 KB Athlon XP 3000+ -- 2167 MHz Barton.............333 MHz DDR)....L2 512KB Athlon XP 3000+ -- 2100 MHz Barton.............400 MHz DDR)....L2 512 KB Athlon XP 3200+ -- 2200 MHz Barton.............400 MHz DDR)....L2 512 KB Athlon MP 2400+ -- 2000 MHz Thoroughbred....266 MHz DDR.....L2 256 KB Athlon MP 2600+ -- 2000 MHz Barton..............266 MHz DDR....L2 512 KB Athlon MP 2800+ -- 2133 MHz Barton..............266 MHz DDR....L2 512 KB Sempron 2200+ -- 1500 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 256 KB Sempron 2300+ -- 1583 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 256 KB Sempron 2400+ -- 1667 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 256 KB Sempron 2500+ -- 1750 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 256 KB Sempron 2600+ -- 1833 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 256 KB Sempron 2800+ -- 2000 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 256 KB Sempron 3000+ -- 2000 MHz Thoroughbred B...333 MHz DDR...L2 512 KB Sockel A (Mobile CPU´s) Athlon XPM 2000+ - 1533 MHz Barton...............266 MHz DDR...L2 512 KB Athlon XPM 2400+ - 1800 MHz Barton...............266 MHZ DDR...L2 512 KB Athlon XPM 2500+ - 1867 MHz Barton...............266 MHz DDR...L2 512 KB Athlon XPM 2600+ - 2000 MHz Barton...............266 MHz DDR...L2 512 KB Athlon XPM 2800+ - 2133 MHz Barton...............266 MHz DDR...L2 512 KB
  2. @die Krise Tja ist wirklich nett gemeint, aber von Essen nach Neu-Anspach sind leider 221km das schaffe ich nicht ganz bis heute abend. Wenn die Post nicht so zuverlässig wäre (ironisch) würde ich dir die Platte mit ja versichert zuschicken, aber was habe ich davon wenn eine kaputte Platte bei dir ankommt und wie sollte ich die wohl versichern? Examensarbeit in dem Umfang unbezahlbar trotzdem danke fürs angebot vielleicht komme ich ja noch drauf zurück wenn alle stricke reissen :O)
  3. http://www.mcseboard.de/showthread.php?s=&threadid=51097 Also nochmal: @Dr. Melzer gebe dir recht das es darin enden kann, fragwürdige Tools zu bekommen, will ich aber nicht !!!!! Achja mich hier als Datenmopser zu bezichtigen find ich nicht ganz korrekt, Festplatte liegt bei mir zu Hause Benutzerdaten und Passwörter des alten User auch und mein Cheffe bin ich selbst Gruss Björn !!!! Also Jungs und Mädelz nix posten mit Tools und so !!!! Ich brauche wirklich Hilfe, denn wer schon mal im Examen gestanden hat weiss wie superätzend das ist wenn da aufeinmal Daten weg sind... !!!! Also nochmal Jungz und Mädels keine Post`s mit Tools !!!!! sonst macht Dr. Melzer wieder Dicht und da hab ich kein Bock druff :D Gaaannnnz legale Problemlösung also bitte !!!!!!! Zugriff verweigert ? Hilfeee Moin moin Also dies Ding ist Wichtig Kollege hat sonst seine 80 Seiten Examensarbeit in den Sand gesetzt..... ... der Dösbaddel Suchfunktion hab ich gemacht, aber die Lösungen (noch nicht alle Probiert) haben mich bis jetzt nicht weiter gebracht..... Und Jungz und Mädels danke schonmal für die Hilfe und Sorry wegen dem langen geschreibsel... also fang ich mal ganz von vorne an: Bekomme gestern einen Hilferuf von einem Bekannten mit folgender Fehlerbeschreibung: habe XP neuinstalliert, weil meine alte Version irgendeine Fehlermeldung bekommen hat und nicht mehr hochgefahren ist, nach der Installation komme ich nicht mehr an meine Benutzerdaten (Eigene Dateien), sehe zwar den Ordner bekomme aber keinen Zugriff (Benutzerrechte). Soweit so gut... hielt ich bis dahin noch für ein Lösbares Problem, also hingefahren und die Kiste angeschmissen. XP hatte er nur drübergebüglet.... Als Admin angemeldet, in den Benutzerordner gegangen und die Zugriffsrechte geändert (Vollzugriff) auch auf untergeordnete und vererbare Ordner etc. ... Jupp klappte und ich konnte auf den Benutzerordner zugreifen... Nur hat er die Zugriffsrechte für die darunterliegenden Ordner nicht übernommen und ich habe auf den Ordner z.B "Eigene Dateien" keinen Zugriff kann aber auch den Zugriffsstatus nicht ändern, weil ich da keinen Zugriff drauf habe. Übelst überlegt und an die SID gedacht, kann aber die nicht unter HKey_User oder wie der Reg Ordner nochmal heisst einfügen um mich mit dem richtigen User anzumelden Hilfe Hilfe Hilfe wie komm ich an die Dateien in dem Ordner... Führt mich raus aus Lamerland danke schon mal führ eure Ideen
  4. @xtragood SID hab ich gespeichert nur bekomm ich die nicht in die REG, damit der korrekte Schlüssel benutzt wird, oder bin ich da schon vorher falsch abgebogen ???
  5. Hab da nochmal ne frage zur NTFS Bootdisk.... Bootdisk erstellen kein Problem , aber muss ich nicht für NTFS schreibrechte (treiber) bezahlen ... meine ich gehört zu haben.... wollte aber nur nochmal nachfragen gruss Björn @the_brayn hast recht das mit EFS und Haken machen spricht auch mehr für Benutzer :D :D
  6. Hihi der Kollege und EFS Koppix etc. nänä des ist dem zu Hoch :D Er ist mehr so der typische "Benutzer" solange alles funzt kein Problem, muckt aber was rum totale Verzweiflung :D @the_brayn Also NTFSBootdisk habe ich noch nicht geprüft ---> bin gerade arbeiten ---> werde aber berichten was er mir da sagt.... Hm gab es da nicht mal nen Tool, wo ich unter DOS alle Zugriffsrechte für eine Partition aufheben konnte und dann die Platte Sektorweise eingelesen habe...hm weiss nicht mehr aber schon mal danke bis jetzt.... :D
  7. Jupp hab ich.... hab sogar schon mal die Platte wo das System drauf ist als Sklaven angemeldet und in mein XP reingehängt, aber kein Zugriff auf die Eigenen Datein Benutzerordner "Jo" alles was drunter leigt "No" :D oder schon beim Versuch dran zu rütteln "Zugriff verweigert" ich krieg die motten
  8. Moin moin Also dies Ding ist Wichtig Kollege hat sonst seine 80 Seiten Examensarbeit in den Sand gesetzt..... :( ... der Dösbaddel Suchfunktion hab ich gemacht, aber die Lösungen (noch nicht alle Probiert) haben mich bis jetzt nicht weiter gebracht..... Und Jungz und Mädels danke schonmal für die Hilfe und Sorry wegen dem langen geschreibsel... :D also fang ich mal ganz von vorne an: Bekomme gestern einen Hilferuf von einem Bekannten mit folgender Fehlerbeschreibung: habe XP neuinstalliert, weil meine alte Version irgendeine Fehlermeldung bekommen hat und nicht mehr hochgefahren ist, nach der Installation komme ich nicht mehr an meine Benutzerdaten (Eigene Dateien), sehe zwar den Ordner bekomme aber keinen Zugriff (Benutzerrechte). Soweit so gut... hielt ich bis dahin noch für ein Lösbares Problem, also hingefahren und die Kiste angeschmissen. XP hatte er nur drübergebüglet.... Als Admin angemeldet, in den Benutzerordner gegangen und die Zugriffsrechte geändert (Vollzugriff) auch auf untergeordnete und vererbare Ordner etc. ... Jupp klappte und ich konnte auf den Benutzerordner zugreifen... Nur hat er die Zugriffsrechte für die darunterliegenden Ordner nicht übernommen und ich habe auf den Ordner z.B "Eigene Dateien" keinen Zugriff kann aber auch den Zugriffsstatus nicht ändern, weil ich da keinen Zugriff drauf habe. Übelst überlegt und an die SID gedacht, kann aber die nicht unter HKey_User oder wie der Reg Ordner nochmal heisst einfügen um mich mit dem richtigen User anzumelden Hilfe Hilfe Hilfe wie komm ich an die Dateien in dem Ordner... Führt mich raus aus Lamerland :D danke schon mal führ eure Ideen
×
×
  • Create New...