Jump to content

ThHu68

Members
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About ThHu68

  • Rank
    Newbie
  1. Hallo Günther, dort habe ich nachgesehen und der Hacken ist gesetzt. - Hast Du noch eine Idee zur Hand? Ergänzung: Ich sollte der Vollständigkeit halber vielleicht noch einmal sagen, dass es hier um Nachrichten in einem Public Folder (Öffentlichen Ordner) geht. Wenn man dort eine Nachricht öffnet und dann auf Antworten klickt, kommt die besagte Nachricht/Abfrage von OL-2003. Grüße, Thomas
  2. Hi Constral, der einfachste Weg wäre, die Repair Funktion von Office zu nutzen. Office CD einlegen und statt DeInstallieren, Reparieren auswählen. Grüße, Thomas
  3. Hallo @ All, wir haben seit einiger Zeit Windows 2003 Standard Server mit Exchange Server 2003 Enterprise. Bis vor kurzen lief auf den Clients noch Outlook 2000 mit SP3 ( Client OS = WinXP Prof. SP2 .DE ). Seit kurzem stellen wir pö a pö die Clients auf Office 2003 SP1 mit OL2003 um. Seit dem werden die User mit folgender Abfrage konfrontiert, die vorher nicht da war: Gesendete Elemente können nicht in einem Öffentlichen Ordner gespeichert werden. Möchten Sie gesendete Elemente statt dessen in Ihrem Ordner "Gesendete Objekte" speichern? Hat jemand eine Idee dazu, wie man diese Abfrage wegbekommt. Ja klar soll er speichern, wie immer halt, und nicht dauernd rumfragen. [ Da muß es doch irgend eine Einstellung oder einen Registry-Key geben... ] Danke und Grüße, Thomas
  4. Hallo @ ALL, hat jemand eine deutschsprachige Quelle, wo man sich bezüglich SYSPREP um einiges schlauer machen kann? Grüße Thomas
  5. Hallo, wir betreiben einen Windows Server 2003 / Small Business Server (.de) inkl. zugehörigem IIS 6.0 (.de). Der Kollege, der das Gerät sonst betreut, ist heute nicht errreichbar und hat gestern ein UpDate auf den IIS eingespielt. Seit diesem Update bekommt man beim Versuch der Nutzung http://MyWeb/Remote einen Laufzeitfehler. https:// http://www.MyWeb.de/Remote/error.aspx ? aspxerrorpath=/remote/Default.aspx "Serverfehler in der Anwendung '/Remote'. Konfigfehler > Parser-meldung: "Datei- oder Assemblyname 'System.Web.UI.MobileControls.Adapters' oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Quelldatei: c:\winnt\microsoft.net\framework\v1.1.4322\Config\machine.config ( Zeile: 345 ) Calling assembly : (Unknown) . Versionsinfo's: MS .NET Framework: 1.1.4322.2032 ASP.NET-Version.....: 1.1.4322.2032 :: Hat jemand eine Idee, wie man den Fehler wegbekommt oder wo man zur Suche ansetzen muss? Grüße Thomas
×
×
  • Create New...