Jump to content

moardin

Newbie
  • Content Count

    5
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About moardin

  • Rank
    Newbie
  1. danke! auf die idee mit den zwei systemen sind wir auch schon gekommen, aber das will unser chef nicht, weil er sich dann nicht mehr zurechtfindet, wo jetzt was hinterlegt ist und progs und daten und so. dabei würde ich die lösung favorisieren. aber chefs halt. wir machen das mit der vertrauensstellung mal, aber das netz bei der tochterfirma is nich so doll. das liegt seit jahren brach, bestand aus defekten swichtes usw., weil die keinen admin haben. (verrückt!) das wird uns noch ne menge zeit kosten das alles zu sanieren, erst dann machen wir das mit der vertrauensstelung. wir müssen wohl oder übel den chef erstmal ne weile vertrösten. aber danke vielmals.
  2. ach, des geht bei uns net. haben die neusete version und es funzt trotzdem nicht. weiß nicht wieso. hat der ober-admin gemacht und der sagt nicht mehr, nur dass es nicht geht.
  3. Hallo! Einer unserer Chefs ist jeden tag woanders, einen bei uns in der quasi hauptfirma, den nächsten bei der tochterfirma. um zu arbeiten hat er nen laptop und muss sich logischerweise in zwei unterschiedlichen domänen anmelden. dafür hat er ein benutzerkonto bei uns und eins bei der andern domäne. ABER: die Netzwerk bzw. Computereinstellungen lassen nur eine identifikation des rechners zu, also computername, domäne etc. unser chef ist nicht so computerfit und hat auch keine lust dazu, jedesmal seine einstellungen per telefonischer anleitung von uns per hand zu ändern, wenn er sich anmelden will. gibt es eine möglichkeit, den laptop so einzurichten, dass er in zwei unterschiedlichen domänen genutzt werden kann?
  4. überprüf mal die gruppenzugehörigkeit des pcs im active dir auf dem server
×
×
  • Create New...