Jump to content

kryska

Junior Member
  • Content Count

    93
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About kryska

  • Rank
    Junior Member
  1. so wie ich verstanden habe, geht es im Artikel um WLAN Zugriffe. Ich brauche aber fremde Geräte im LAN aufspüren, da wie kein WLAN haben :-)
  2. leider kann Artikel nicht finden. bitte um Link. :-)
  3. Hallo, ich suche ein Tool, der fremde Geräte im Netz erkennt und per E-Mail mir eine Warnung schickt. Es wäre auch gut Gerät zu lokalisieren (an welchem Switch Gerät eingeschlossen ist) - sonst kann ich Gerät sehr lange suchen. :) Bis jetzt habe nur ARP-GUARD gefunden. https://www.arp-guard.com/ Klingt gut. Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Oder kennt jemand ein Programm? Danke!
  4. Danke noch mal. Mit diesen Einstellungen scheint zu funktionieren. Windows-IP-Konfiguration Hostname . . . . . . . . . . . . : Server2003 Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : AD.local Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : AD.local Ethernet-Adapter LAN-Verbindung des Servers: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Beschreibung . . . . . . . . . . : HP NC7781 Gigabit Server Adapter DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.3 Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.5 DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.1.3 Primärer WINS-Server . . . . . . : 192.168.1.3 Ethernet-Adapter Netzwerkverbindung: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Beschreibung . . . . . . . . . . : HP NC7781 Gigabit Server Adapter #2 DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.4 Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.10.4 Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 Standardgateway . . . . . . . . . : NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
  5. Danke! Die Netzwerkumgebung funktioniert jetzt, aber andere Problemen aufgetaucht. Habe folgende Änderungen auf 2-te Karte gemacht. 192.168.10.4 255.255.255.0 Ohne DNS, WINS und Gateway. Dann erschien eine Meldung: „Keine Einträge in DNS-Server Liste. Die Lokale IP-Adresse wird als primäre DNS-Serveradresse konfiguriert da Microsoft DNS-Server auf diesem Computer installiert ist“. Ist 192.168.10.4 als Primäre DNS-Server konfiguriert? Kann das Problem sein? Anderes Problem ist, dass ich diese 2-te Karte Karte gar nicht nutzen kann, weil sie in anderen C-Netz ist. Ich wollte, dass über 2-te Karte Benutzer ins Internet gehen. Es ist auch so konfiguriert. Bei Clients steht in IE 192.168.1.4 als Proxy. Natürlich kann ich auf 192.168.1.3 ändern. Aber ich möchte nicht, dass alles nur über eine Karte läuft und zweite Karte ohne nutze steht. Wenn ich ein Team aus diesen 2 LAN-Karten bilde, hilft mir das?
  6. Ist kein Tippfehler. Was soll ich den tun? Mein Kopf versteht gar nicht mehr. Ich habe gemeint, dass Server hat 2 Netzkarten. Jeder Karte hat 1 IP. Also Server hat insgesamt 2 IPs.
  7. noch was: wenn ich im Explorer auf dem Client \\Rechnername\Freigabe eingebe, dann wird Freigabe geöffnet.
  8. Wir haben eine Domäne mit SBS 2003 Server. Alle Clients sind mit XP. Wenn ich auf dem Client in Netzwerkumgebung gehe, dann wird Domäne eingezeigt, aber ich kann auf die Domäne nicht zugreifen. Auf SBS läuft DNS und WINS, Server ist 2 mal vernetzt - hat 2 IPs 192.168.1.3 und 192.168.1.4 (unter NT und 2000 soll es Problemen mit mehrfacher Vernetzung geben, ist es auch so mit 2003 Server???) Clients haben statische IPs: 192.168.1.xx, WINS (192.168.1.3) und DNS Server (192.168.1.3) sind eingetragen, Netbios über TCP-IP ist aktiviert. Auf dem Server kann ich in der Netzwerkumgebung alle Clients sehen. Nur wenn ich probiere auf Client-PC zugreifen, dann heisst es „sie haben keine Berechtigungen“. Aber ich habe doch Domäne-Admin Rechte! Wie kann es sein? Auf dem 2003 Server in Registry steht: IsDomainMaster=True MaintainServerList=Yes Auf Clients gleiche Einträge sind mit "False" und "No". Ich bin inzwischen ratlos und weiss nicht wo kann das Problem liegen.
  9. Danke, aber "Systemmanager -> Globale Einstellungen -> Internet Nachrichtenformate -> Standard -> Eigenschaften -> Register Erweitert -> Checkbox "Autmonatische Weiterleitungen zulassen"" diesen Chekbox ist bei mir aktiv. Also Problem liegt wo anderes.
  10. Hallo Exchange Experten, habe ganz merkwürdiges Problem mit der Verteilergruppe. Wir haben Windows 2003 SBS mit Exchange 2003 Server. Für einen externer Mitarbeiter mit dem externen T-online Adresse: Vorname.Nachname@t-online.de und ein interner E-mail Adresse: Vorname.Nachname@firma.de, haben wir eine Verteilungsgruppe eingerichtet. Alle E-mails (intern und extern) werden zuerst an interne E-mail Adresse Vorname.Nachname@firma.de geschickt und über Verteilergruppe an externe T-online Adresse und an andere interne E-mail Adresse (von anderen Mitarbeiter) weitergeleitet. Wenn man lokal (aus Domäne) an externen Mitarbeiter (Vorname.Nachname@firma.de) verschickt, dann funktioniert Weiterleitung wunderbar. Externer Mitarbeiter kriegt E-mail auf sein T-online Konto zugestellt und anderer interner Mitarbeiter auch. Aber wenn ich extern (z.B. von web.de) ein E-mail an Vorname.Nachname@firma.de verschicke, dann bekomme ich Unzustellbarkeitsbericht von postmaster@firma.de : Dies ist eine automatisch erstellte Benachrichtigung +APw-ber den Zustellstatus. +ANw-bermittlung an folgende Empf+AOQ-nger fehlgeschlagen. Vorname.Nachname@t-online.de Interner Mitarbeiter kriegt aber E-mail zugestellt. Wo kann das Problem liegen?
  11. Inzwischen habe ich den Server neu gestartet. DNS-Sevrer löst jetzt keine (mir bekannten) DNS-Einträge auf. HILFE!
  12. nein von google nicht. aber löst von "www.spiegel.de" oder "www.web.de" oder "www.1und1.de" und andere auf. Danke, dann warte ich auf ISA-Spezialisten.
  13. Also, habe 2 IP-Adressen von DNS-Server unseres Providers eingegeben. Hat nicht geholfen. :-((
  14. Das muss ich noch rausfinden. :-) Danke! ich melde, ob es geholfen hat. Was ich nicht verstehen kann wieso diese Problem ist nur jetzt aufgetreten. Seit 2 Jahren hat es mit diesen Einstellungen funktioniert.
×
×
  • Create New...