Jump to content

Space

Members
  • Content Count

    167
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Space

  • Rank
    Member
  1. Problemlösung: Im Mainboard Bios habe ich die Northbridge für enhanced memory handling auf disabled gestellt und 2 GB aus dem Mainboard rausgenommen. Das System ist danach ohne probleme vom alten Raid gestartet. Nach dem Neustart habe ich den Speicher wieder erhöht und alles funktionierte..... Da soll einer Windows verstehen.
  2. Das Problem besteht darin, dass ich die Fehlermeldung generell beim Versuch des Startens von DVD bekomme. Auch wenn kein RAID 0 dranhängt und ich einfach probiere auf einer neuen Platte zu installieren bekomme ich diese Fehlermeldung
  3. hallo Leute, bin mal wieder der Verzweiflung nahe und wäre super froh wenn mir jemand helfen könnte. System : windows 64 bit + Raid 0 (SATA) als boot und 2 x SATA Datendiscs dahinter Nach einem fehlerhaften mainboardtausch habe ich folgendes Problem 1. Bei einem normal Start moniert Windows die geänderte Hardware (musste das Nachfolgeboard nehmen, aber mit gleichem RAID Controller und fordert mich auf die Installationsdisc einzulegen und einen Repair durchzuführen Wenn ich dies nun tue und von der Windows DVD Boote sehe ich wie Windows die Setupdateien lädt und dann mit folgender Meldung abbricht. Windows Boot Manager "Windows failed to start. A recent hardware or software change might be the cause. To fix the problem: 1. Insert your windows installation disc and rstart 2. Choose your language 3. Click "Repair...." File: \windows\system32\boot\winload.exe Info: Thefile is possibly corrupt. Its header checksum does not match the computed checksum." Nach einem Restart kommt wieder genau die gleiche fehlermeldung. Kann jemand helfen ? Bin aboslut ratlos . Danke im Voraus an alle Hilfswütigen :) Björn
  4. oh mein gott. ich glaub ich muss tomaten auf den augen gehabt haben :) Wer scrollt ist klar im Vorteil :( Herzlichen Dank. Probiere es gleich mal aus !!!!
  5. Hi, ich bin auf der Suche nach einem Proggi für Virtual CD/DVD unter Vista 64 Bit. Daemon tools läuft leider nur mit der 32 Bit version. Virtual CD bin ich nicht so wirklich ein Freund von. Gibts alternativen ? Irgendwelche heissen tips ? Danke im Voraus
  6. Hi Leute, ich hab eine komische Frage ;) Ich hätte gerne wieder das "internet Dame" Windows Spiel von XP auf Vista. Wenn ich über die Vista Spiele gehe bekomme ich nur "checkers" also die englische Version. Hat jemand eine Ahnung wie ich die deutsche Version wieder bekomme ? Danke für jede Hilfe im Voraus Space
  7. Hi, weiss jemand wo ich bei Vista Home Premium das Touchpad meines Laptops deaktiviern kann ? Bin am Verzweifeln. Thx & Gruss space
  8. im Bios zeigt er 4 GB an ( zählt er auch hoch) im Windows 3 GB :( Ich probiers mal mit dem PAE switch
  9. Für alle die es interessiert :D Es sind 3 GB am Ende rausgekommen ;)
  10. Also nochmals zum Verständnis, damit ich es auch verstanden habe :P Bei meiner Konfiguration: Asus P5WD2 inkl. 2.66 GHZ Intel Dual Core mit 2 x 1GB DDR2-800 stecke ich einfach nochmal 2x1GB DDR2-800 dazu und muss nichts ändern. Richtig ? :) Space & Thanks & out
  11. Hallo Leute, habe hier im Board schon gesucht, aber nicht wirklich was gefunden. Ich möchte in meinen Rechner 4 GB Ram stecken und weiss nicht ob XP das unterstützt. IM Dunkeln erinner ich mich, hier mal etwas über einen Switch in der Boot.ini gelesen zu haben, damit über 3 GB unterstützt werden. Kann mir jemand helfen und das kurz aufklären ? Wenn 4 GB gehen, wo muss ich dann etwas ändern ? Gruss Space
  12. Danke :) nun meine Frage: d.h. wenn ich 2 emails habe 1. sepp@test.de 2. bill@kaputt.de Es besteht keine Möglichkeit eine Mail von konto aus oder 2 aus zu schicken ? Ich schicke also immer entweder von sepp@test.de oder bill@kaputt.de Gruss Space
  13. Hi, danke für die Antwort, aber das ist nicht das was ich suche. Ich suche das Feld, wo ich das Konto von dem ich sende auswählen kann
  14. Hi, habe eine Frage bezüglich Exchange und Outlook Situation: Ich habe 2 Postfächer die vom Exchange abgeholt werden. Jetzt habe ich bei einem Normalen Outlook ohne exchange die Möglichkeit per Pull down menü bei dem Send Button mein Konto, mit dem ich schicken möchte, auszuwählen. Bei Outlook mit Exchange habe ich dieses Menü nicht. Wie kann ich hier einstellen von welchem Konto ich verschicken möchte ? Gruss Space
  15. Hallo, habe eine kleines Problemchen. Ich muss meinen SBS W2k3 neu aufsetzen will aber die bestehenden Exchange Daten mit übernehmen. Leider lässt sich der Exchange nicht mehr via backup sichern. Er bricht immer ab. Frage: Was ist die einfachste Möglichkeit die Daten noch zu sichern, so dass ich die E-mail konten auf dem SBS nicht mehr neu anlegen muss ? Gruss Space
×
×
  • Create New...