Jump to content

Freeman

Members
  • Content Count

    117
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Freeman

  • Rank
    Junior Member
  1. Ok vielen dank schonmal werde das in den nächsten Tagen umgehend ausprobieren, danach melde ich mich wieder.
  2. Hi ich hätte da mal gerne ein Problem. Ich habe meiner Schwester kürzlich ihren Rechner mit einer Reparaturinstallation wieder auf die Beine geholfen, nachdem dort der HP Treiber quer geschossen hat. Nun hat sie allerdings das Problem das, wenn sie auf Start klickt um den Rechner herunter zu fahren erst einmal 30-35 sek gar nix passiert. Erst danach kann sie auswählen ob sie halt neu starten oder herunterfahren will. Ich bin leider absolut mit meinem Latein am Ende. Wo kann ich eurer Meinung nach ansetzen um die Sache wieder in den Griff zu bekomen? THX vorab
  3. Habe gerade auch nochmal nachgesehen, es handelt sich um einen Adaptec 2940 UW. Der Treiber sollte doch eigentlich bekannt sein oder?
  4. Nein es ist kein Raid Controller, aber an die Sache mit den Treibern hab ich noch nicht gedacht, warum zeigt er diese Platten denn an wenn er den Controller nicht kennt? *wunder*
  5. INstalliert werden soll Windows 2003, die INstallationsroutine weigert sich aber die Partitionen zu formatieren. Eben mit besagter Fehlermeldung, werde heute abend mal nen screenshot machen.
  6. Hi so langsam glaube ich verrückt zu werden. Für unseren kleinen Fileserver haben wir zwei SCSI-Festplatten gekauft, auf denen das System installiert werden soll. Diese Platten sollen dann gespiegelt werden. Soweit zur theorie nur komme ich leider erst gar nicht soweit. Es ist zugegebener Maßen, dass erste Mal das ich Windows auf ein SCSI System instaliere. Nun wird man man im laufe der Installation gefragt worauf man das System setzten will, dort geb ich das erste Scsi Laufwerk an und weise den gesamten Speicherplatz zu. Wenn ich nun weiter machen will kommt aber die Fehlermeldung das Win
  7. Also habe mich wohl nicht ganz klar ausgedrückt. Also mal überlegen wie ich es beschreiben soll..? Ich habe eine Systemplatte und drei Platten die als Raid 5 laufen. Nun ist die Systemplatte halt hin und ich habe eine neue besorgt und auch schon installiert. Nun kennt der aber das SW Raid noch nicht und möchte es aber importieren. Wenn ich dem zustimme mosert der, dass nicht alle integrierten Laufwerke übernommen wurden, was aber ****sinn ist, nun hab ich die Wahl weiterzumachen. Jedoch sagt der mir schon das ich dann mit datenverlust rechnen müsse. Hoffe das ist besser zu verstehen M
  8. Hi in unserem Windowsserver 2003 ist die Systemplatte so langsam hinüber der läuft zwar noch spuckt aber schon Fehlermeldungen über die PLatte aus, also Zeit zum wechseln. Nun haben wir auch schon eine neue PLatte mit dem System installiert, wenn ich dabei auf die Datenträgerverwaltung gehe, wird das Raid 5 auch angezeigt. Er bietet mir die möglichkeit es zu importieren meldet dann aber das nicht alle Datenträgerdes Volumes auf das neue System umgezogen wurden und warnt gleichzeitig vor Datenverlust. Natürlich will ich jetzt nicht das Risiko eingehen die Daten zu killen. Das hatt man mir
  9. Hi Folks ich bastel gerade mal wieder in userem Netzwerk rum und habe ein Problem mit einem Linuxclient der auf den Windowsserver zugreifen soll. Das tut er aber nicht. Nun habe ich dazu folgende Lösung gefunden http://www.gruppenrichtlinien.de/index.html?/HowTo/DOS_Clients_an_Windows_2003_Server.htm Allerdings bin ich mit dem AD noch nicht so richtig warm und weis daher nicht wo ich diese Richtlinie finde: Default Domain Controllers Policy Also wer hilft mir auf die Sprünge?
  10. Hallo ich habe bei einem bekannten folgendes Problem. Wenn er den Rechner hochfährt kommt folgende Fehlermeldung in der Taskleiste: Es ist ein CD-Aufnahmetreiber installiert, der Stabilitätsprobleme, beispielsweise Probleme beim Herunterfahren und bei der Verwendung eines CD-/DVD-Laufwerks, verursachen kann. Wenn ich nun darauf klicke kommt die erweiterte Meldung: CD-Aufnahmesoftware Roxio, Inc. ________________________________________ Problembeschreibung: Es ist ein CD-Aufnahmetreiber installiert, der Stabilitätsprobleme, beispielsweise Probleme beim Herunterfa
  11. Mal ne kleine Frage am Rande, ist der andere Rechner sowieso permanent an oder wieso machst du das nicht über einen stinknormalen Hardwarerouter? Das ist doch viel sinniger? Ansonsten kann ich nicht viel dazu sagen
  12. Hi wer kann mir sagen wie ich mozilla thunderbird mit meinem W2k3-Server verbinden kann? Da ich nicht wirklich ahnung von LDAP habe, möchte ich speziell wissen was bei Basis DN und bei DN binden eingetragen werden muss. Der Port 386 stimmt in der Defaulteinstellung aber, oder??
  13. Und wo finde ich diese Option? Google spuckt leider gar nix dazu aus und mein Handbuch erst recht nicht.
  14. Hi bei mir läuft ein Windows 2003 Server und es würde mich interessieren ob ich die Meldungen aus der Ereignisanzeige, speziell die Fehlermeldungen irgendwie per Email an mein Konto schicken kann? Als Mailserver steht im Moment nur ein Linuxserver bereit. Also wie kann ich das anstellen?
  15. Ist doch super wenn man seine Probleme selber in den den Griff bekommt oder?? Also langer Rede kurzer Sinn. Ich habe den Client nochmal aus der Domäne entfernt und neu eingetragen und jetzt läuft endlich wieder alless ordentlich.
×
×
  • Create New...