Jump to content

mike_hd

Members
  • Posts

    150
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by mike_hd

  1. Hallo zusammen, nur zur Info, Fehler gefunden es lag an unserer Software, nicht am TS Server!!! Danke noch mal!
  2. In erster Linie ist es eine spezielle Firmenlösung mit SQL Datenbank die auf einem anderen Server läuft. Wie gesagt, es ist recht eindeutig, es muss an den useren bzw. an den policies liegen!
  3. Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem, Win 2003 TS, Clients Win XP die Clients kommen über einen Tunnel an den TS ran. Wenn sich ein normaler user mit diversen Policies am TS Server anmeldet laufen verschiedene Programme sehr langsam, wenn sich ein User aus der Admin Gruppe auf der gleichen Maschine am TS anmeldet und die gleichen Programme laufen lässt, läuft alles sehr flott! Hat jemand eine Idee was das sein könnte bzw. hat jemand das gleiche Problem!? Gruss Mike
  4. nein leider nichts gefunden hat noch jemand ne Idee wie man das lösen kann?
  5. Hallo zusammen, weis jemand wie ich über die Gruppenrichtlinien folgenden Eintrag unter Win XP deaktivieren kann? Ich konnte nichts finden, ach ja es handelt sich um einen Win 2003 Server! "Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen" Vielen dank im voraus
  6. Hallo, das wäre echt super vielen Dank im voraus!! Gruss Mike
  7. Hallo zusammen, ich verteile über ein Anmelde-Script unsere Drucker im Netz nun möchte ich alle Drucker die lokal auf den Clients installiert sind (Treiber) übes Netz deinstallieren hat jemand einen Tipp für mich wie ich das realisieren kann?? Vorab vielen Dank Gruss Mike
  8. Glaub mir wir haben alles getestet es läuft perfekt die ganzen clients konnten sich problemlos anmelden usw. bis auf R u R
  9. Ja, das kopieren geht ganz einfach mit den richtigen Parametern, hätte ich erst auch nicht gedacht! Deinstalliert und wieder installiert habe ich es schon aber es geht trotzdem nicht!!?? Eventlog muss ich mir noch mal anschauen.
  10. Thomas Krenn Server mit Raid Level 5.
  11. Hallo zusammen, folgendes Problem ich habe einen Win 2000 Server DC mit xcopy auf neue Hardware kopiert, soweit hat alles geklappt das einzige was nicht mehr läuft ist Routing u. Ras (VPN) Zugang. Auf dem Server läuft DNS, WINS, DHCP, TS wenn ich nun R u R starte dann wird dadurch die Netzwerkverbindung getrennt, d.h. der Server ist nicht mehr zu erreichen sobald ich R u R deaktiviere geht alles wieder. Hat jemand ne Idee?? Gruss Mike
  12. vielen Dank für die ausführliche Beschreibung ich werde es genau so machen, also Danke noch mal
  13. bedeutet Deine Aussage jetzt, es ist besser die Rollen händisch zu übertragen? Und wenn du es schon gemacht hast, wie ist die beste Vorgehensweise?
  14. Das hörte ich heute zum ersten Mal dass dieser Weg überhaupt geht!! Das wäre ja echt einfach und das hast du auch schon gemacht??
  15. genau ich möchte einen neuen Server aufsetzen und den alten runterstufen zu einem Mitgliedserver.
  16. Hallo zusammen, hat jemand von euch schon mal erfolgreich einen Win 2003 Dom-Controller auf eine neue Hardware umgezogen, also sprich die 5 FSMO’s übertragen und auch den Globalenkatalog? Welche Reihenfolge ist am besten einzuhalten und wo kann es Probleme geben? Vielen Dank im voraus für eure Hilfe Gruss Mike
  17. Hallo, meist ist 1 GB übrig aber die Software die drauf läuft nimmt sich pro user zwischen 80 und 120 MB Speicher also bei ca. 25 user ca. 2,5 - 3 GB RAM
  18. Hallo, was ich machen möchte ist den Speicher besser zu optimieren, und als BS haben wir WIN 2003 Standrad Edition, Am TS sind manchmal bis zu 25 User angemeldet, der Server hat 4GB RAM und die UAslagerungsdatei ist bis zu 2.5 GB gorß.
  19. Hallo zusammen, wer kennt den dieses Tool "Performance Manager" von der Firma Appsence und kann mir jemand sagen ob dieses Tool das hält was es verspricht!!?? Wir würden das Tool gerne auf einem Terminalserver einsetzen. Vielen Dank im voraus Gruss Mike
  20. Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage an die TS Spezialisten, wir haben einen Server mit 4 GB RAM wenn sehr viele User über VPN mit diesem verbunden sind hat dieser immer eine sehr große Auslagerungsdatei ca. 2 GB obwohl noch ca. 2 GB RAM frei sind wie ist das möglich? Hat da jemand eine Idee oder gleiche Erfahrungen? Vielen Dank im voraus Gruss Mike
  21. Hallo, ja die neuesten Treiber sind installiert und bei eine direkte Verbindung ohne TS funktioniert alles bestens. Nein Citrix habe ich nicht zur Verfügung! Beim Verbinden über den TS sind in den Einstellungen des Druckers alle Fächer zu sehen und theoreisch anzuwählen, aber es wird immer z.B. Fach 3 benutzt!
  22. Hat den niemand einen funktionierenden Drucker und einen heißen Tipp??
  23. Hallo zusammen, kann mir irgend jemand einen Drucker nennen der in Verbindung mit einem Terminalserver die Möglichkeit bietet verschiedene Papierfächer auszuwählen?? Ich habe einen HP4050 und einen HP4200 beide mit 4 Fächern getestet und bei beiden kann ich immer nur aus einem Fach drucken. Ich habe alles ausprobiert! Ach ja der Server ist ein 2003 und die Clients sind Win 2000 und XP. Vielen Dank im voraus
  24. Ich muss es evtl. genauer beschreiben, ich starte in der TS Sitzung eine Aplikation, in der ich Mails empfangen und versenden kann, so nun kommt eine Mail mit Anhang und der user sagt speichern unter Eigene Dateien, dann landen diese auf C:\Dokumente........................... auf dem TS Server und genau diesen Ordner "Eigene Dateien" auf dem TS muss ich umleiten!!
  25. Ich dachte das gilt nur für die "Echten Clients" und nicht für Terminal-Clients??
×
×
  • Create New...