Jump to content

thumb

Members
  • Content Count

    376
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

2 Followers

About thumb

  • Rank
    Senior Member
  1. Danke Dir, kannte ich noch nicht, schaue ich mir an! Viele Grüße, thumb
  2. Hallo zusammen, ich suche eine Möglichkeit via VBS (oder PS) Script "Outbox" und "Junk-E-Mail" den Favoriten von Outlook 2010 hinzuzufügen. Die Methode Folder.AddToPFFavorites kenne ich, kann aber kein VBA verwenden. Vielen Dank und viele Grüße, thumb
  3. Hallo Cybquest, ja, Du hast Recht, es funktioniert so, wie von Dir beschrieben! Ich war wohl zu schusselig um mit Konstanten zu arbeiten, sorry..... Herzlichen Dank für Deine Hilfe. Viele Grüße, thumb
  4. Hallo Cybquest, danke Dir - leider ist die Syntax in VBS eine andere, das von Dir vorgschlagene funktioniert in VBS (jedenfalls bei mir) nicht... Viele Grüße, thumb
  5. Hallo Cybquest, besten Dank für Deine schnelle Antwort. Ich erhalte leider den Laufzeitfehler: --------------------------- Windows Script Host --------------------------- Skript: H:\Documents\LSN\Gewerk Engineering\Abrechnung\Entwurf\TrackSpaceExport\ColumnCleanUp-V0.6.vbs Zeile: 88 Zeichen: 1 Fehler: Die AutoFilter-Methode des Range-Objektes konnte nicht ausgeführt werden. Code: 800A03EC Quelle: Microsoft Excel --------------------------- OK --------------------------- Mein Code lautet: objWorkbook.Worksheets(1).Range("F1").Autofilter 4, "Done", xlOR, "Withdrawn" Was den OffSet anbelangt - der Filter liegt auf D1, wenn ich folgenden Code verwende: objWorkbook.Worksheets(1).Range("D1").Autofilter 4, "Fulfillment sub-task" Besten dank und viele Grüße, thumb
  6. Hallo zusammen, ich kenne die Referenz http://msdn.microsoft.com/de-de/library/office/ff193884(v=office.15).aspx , schaffe es aber nicht, dies in VBS umzusetzen. Mein Code ist objWorkbook.Worksheets(1).Range("D1").Autofilter 4, "Fulfillment sub-task" Mein Wunsch ist, dem Kriterium "Fulfillment sub-task" weitere hinzuzufügen (ODER verknüpft). Habt ihr einen Tipp für mich? Besten Dank und viele Grüße, thumb
  7. Hallo zusammen, ich habe hier bereits des Öfteren WMI gebraucht...., hier ein kleines Bsp.: Monitor for creation of new files inside a folder VG, K.
  8. Danke für den Hinweis, natürlich habe ich auch gesucht, was glaubst Du denn? Ich habe jedoch nicht das gefunden, was ich suche. Daher war ich so unverfroren, meine Frage hier nochmal einzustellen. Ich danke Dir für Deine Antworten. Ich werde dies nun über eine ADSI Abfrage machen. Gruß, thumb
  9. @OLC: Die Query gibt den Namen der Gruppe aus. Gesucht waren aber deren Mitglieder. Mit ADSI habe ich dies bereits, bräuchte es aber als WMI Query, haste noch ´ne Idee? Dank, Thumb
  10. Hallo zusammen, kann mir jemand die Query nennen, die die Mitglieder einer lokalen Gruppe (XP)ausgibt? Vielen Dank und Gruß, thumb
  11. Hallo Leute, habe es gefunden; unter %APPDATA%\Microsoft\Credentials\<USER-SID>\Credentials werden die Informationen verschlüsselt abgespeichert. Ist unter der User SID die Datei vorhanden, hat er die Kennwortverwaltung genutzt. Gruß, thumb
  12. Hallo zusammen, ich möchte ermitteln, ob auf einem XP Rechner vom Benutzer Kontoinformationen (und Kennwörter) abgespeichert wurden (also nicht die Kennwörter an sich etc., sondern nur ob die Funktion "Systemsteuerung>Benutzerkonten>Erweitert>Kennwörter verwalten" genutzt wurde). Kennt jemand ein WMI-Objekt, welches diese Information liefern kann? Gerne auch andere Lösungsansätze :-) Besten Dank und viele Grüße, THUMB
  13. Hallo Gabriel70, danke für Deine Antwort. Vertreter von VMWare empfahlen mir irgendwelche ominösen Optimierungstools, so was will ich aber nicht, ich muss wissen was, wo, wie und warum deaktiviert wurde :-) Ich hoffte, es gäbe da was offizielles von MS....aber es geht natürlich auch so. Viele Grüße, thumb
  14. Hallo zusammen, kann mir jemand ein technisches Papier nennen, in dem die Optimierung von Windows für langsame Systeme beschrieben ist? Hintergrund: Es soll für die Erstellung eines Pocket-ACE Rechners (Start eines virtuellen Desktops vom USB-Stick; VMWare) als Grundlage eine auf das Nötigste optimierte XP Plattform erstellt werden. Besten Dank und viele Grüße, thumb
×
×
  • Create New...