Zum Inhalt wechseln


Foto

Elitegroup K7S5A Mainbord


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
61 Antworten in diesem Thema

#61 rau0155

rau0155

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 08. März 2004 - 21:09

Hallo,

nur nebenbei bemerkt, bei den 60 PC´s ist sichergestellt, daß kein Benutzer etwas ändern kann (weder am BIOS, noch an der Installation). Wenn also das Bord kaputt geht, liegt es nicht an einer Fehlbedienung oder einer Fehleinstellung.

Ich sehe das nicht als so unproblematisch an, wenn sich abzeichnet, daß ein Bord nach dem anderen unbenutzbar wird.


Gruß

Rau

#62 -MaxXx-

-MaxXx-

    Member

  • 278 Beiträge

 

Geschrieben 09. März 2004 - 13:08

hi.

mit dem mainboard gabs bei meiner alten firma auch nur ärger. vor einem jahr habe ich noch im verkauf eines endkundengeschäfts gearbeitet. wir haben also mb, graka usw verkauft. mit diesem mainboards gabs bei drei serien probleme. die erste serie war total für ............ die zweite lief wunderbar stabil, die dritte und vierte war auch nicht das gelbe vom ei.
soweit meine erfahrung.

MaxXx