Zum Inhalt wechseln


Foto

GPO- Sicherheitsfilterung

Windows Server 2008 R2

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 cityempire

cityempire

    Newbie

  • 70 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2017 - 06:14

Hallo,

kleine Verständnisfrage, ich habe eine GPO erstellt für den Benutzer. Die GPO ist mit der OU Verknüpft, in der der User einsortiert ist.

 

Es liegt eine WMI-Filterung drauf, das nur eine bestimmte Geräteklasse diese GPO ziehen kann. Nun der mir unerklärliche Teil:

 

Es geht um die Sicherheitsfilterung:

ist der User hier benannt (zum Testen) wird die GPO nicht gezogen.

ist "Authentifizierter Benutzer" eingetragen, wird die GPO angewendet.

 

Ist ersten Fall taucht die GPO auch nicht in der gpresult /r auf.

Auch im Richtlinien Ergebnisssatz taucht sie nicht auf.

 

Beste Grüße

 

Cityempire

 



#2 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.467 Beiträge

 

Geschrieben 06. September 2017 - 06:21   Lösung

Moin,

 

vor 15 Monaten hat Microsoft die Anwendungslogik geändert.

 

https://www.gruppenr...chday-14062016/

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#3 cityempire

cityempire

    Newbie

  • 70 Beiträge

 

Geschrieben 12. September 2017 - 06:45

Hallo,

danke das wars.

 

Gruss

Cityempire





Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows Server 2008 R2