Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows Firewall & VPN


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Moped

Moped

    Junior Member

  • 211 Beiträge

 

Geschrieben 21. September 2016 - 09:58

Hallo Zusammen,

 

ich versuche folgendes zu erreichen.

 

Ein Notebook welches in der Domäne ist hat im Domänenprofil die Firewall deaktiviert, bei Privat und Öffentlich aktiviert.

Wenn sich jetzt ein user mit dem Notebook in ein W-Lan einloggt, ist demnach die Firewall aktiv.

 

Jetzt sollen die User sich per Cisco-VPN Client in unser Firmennetz einwählen (was ansich auch prima klappt)

 

Ich möchte jetzt z.B. die Internet Browser in der Firewall Sperren wenn das Firewall Profil Privat oder öffentlich ist (das klappt ja auch)

Darüber hinaus möchte ich aber, wenn die VPN Verbindung aufgebaut wird, dass die Internet Browser wieder funktionieren.

Das Problem ist, dass trotz VPN ncht erkannt wird dass das Profil Domäne ist (klar, bin ja auch erst einmal "nur" im W-LAN

 

Kann ich das Problem irgendwie lösen?

Habt ihr eine Idee?