Jump to content
Sign in to follow this  
weg5st0

IAS - Vendor Specific Attribute

Recommended Posts

Hallo Newsgroup,

 

folgendes Problem bringt mih derzeit an den Rande des Wahnsinns:

 

Extreme Networks Summit Switche mit Altitude 300 Accesspoints.

 

WPA mit Zertifikaten und Win 2003 SP1 als Radius (IAS) funktioniert soweit.

 

Ich möchte nun aufgrund der AD-Gruppenmitgliedschaft entscheiden lassen, in welches VLAN ein Wireless Client gehängt wird.

 

Das geht mit einem Vendor specific Attribute:

Extreme-Network-Login 203 "Vlan-Name"

 

Sobald ich das Attribut am Server in der Richtlinie eintrage, passiert folgendes:

Der Server sagt: Alles gut- Zugriff gewährt.

Der Switch sagt: Auth Failed (name "802.1x:unknown")

 

Wenn nichts drinsteht (also alles funktioniert), sagt der Switch: login (name "WPA:TEST2@nkwlan.local")

 

Wenn ich ein falsches VLAN angebe (nicht vorhanden o.ä.) dann sehe ich den Fehler am Switch ziemlech eindeutig: RADIUS proxy failed to get data VLAN ID for VLAN name Internet_TEST

 

 

Hat jemand eine Idee?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...