Jump to content
Sign in to follow this  
Reborncard

Probleme mit ASRock K7VT4A PRO

Recommended Posts

Zitat von: Martin von Wittich

 

 

Hallo,

 

wir haben bei uns in der Schule eine Ladung brandneuer Computer mit dem Mainboard ASRock K7VT4A PRO bekommen:

* Prozessor: AMD Sempron 2,8GHz

* Festplatte: Samsung 40GB

* RAM: Infineon 512MB

* Windows XP Pro

* Reborn Card-Treiber 3.32

 

Davon haben wir jetzt mal einen aufgestellt und als Musterclient zum Klonen installiert. Als wir nun heute die Reborn Card installieren wollten, kam dann die böse Überraschung.

 

Gemäß dem Thread unter "Bekannte Probleme" (dort ist ASRock übrigens falsch geschrieben - "Asrok"; das erleichtert die Suche nicht gerade...) haben wir im BIOS die Option "Boot From Network" auf "Enabled" gestellt; zusätzlich noch das "Quick Boot" aus, damit man auch den gelben Schriftzug zu Gesicht bekommt. In das Hardwaresetup gelangt man auch problemlos rein; dort haben wir dann laut Anweisung "Normal" eingestellt. Abgesehen vom gelben Schriftzug hat sich die Reborn Card dann allerdings nicht weiter gemeldet, es erschien also kein Hinweis, dass die Platte erkannt wurde. Dann haben wir auf Mode 1 umgestellt; damit wurde die Platte dann erkannt, aber bei der Installation, während der PC von der Diskette lesen sollte, hat sich der Rechner mit einem schwarzen Bildschirm aufgehängt. Also Mode 2. Da hat er sich dann nicht mehr aufgehängt, und ich war schon zuversichtlich, dass es nun laufen würde, aber das tut es leider nicht ganz:

 

a) Startet man den PC im Supervisor-Modus und meldet sich mit einem Konto ohne Adminberechtigung an, meldet Showbuff, der Treiber sei nicht installiert. Mit Adminberechtigung läuft es.

b) Startet man den PC im User-Modus, dann stürzt Windows mit einem Blue Screen ab.

 

Zweiteres habe ich eben erst per Mail erfahren, nachdem ich schon weg war, daher habe ich keine anderen Modi mehr ausprobieren können. Bevor wir damit jetzt alle durchprobieren müssen, würde ich gerne wissen, ob und welcher andere Modus da wohl funktionieren könnte, und ob es noch etwas anderes gibt, was wir tun können (mal davon abgesehen, HDD-King zu kaufen und die Reborn Cards rauszunehmen ).

 

MfG Martin

Share this post


Link to post

Zitat von: Martin von Wittich

 

 

ok, wir haben das Problem inzwischen mithilfe des MZOs selber lösen können. Es lag an der veralteten Software-Version der Reborn Card; die hat uns dann auch gleich das installierte Windows zerschossen...

Glücklicherweise hatten wir noch ein Image, das wir dann drübergezogen haben. Nach dem Update auf die neue Version der Reborn Card lief es dann im Modus 5 komplett ohne Probleme.

 

MfG Martin

Share this post


Link to post

Hallo,

 

wegen krankheit erst jetzt eine kleine Rückmeldung:

 

Der Treiber 3.32 kann manchmal (für uns nicht nachvollziebar ) XP nicht erkennen und denkt dann es wäre ein 2003 Server.

Daher wird dann auch der Treiber nicht richtig installiert.

 

Wenn Sie unter Windows XP das Setup ausführen um ein Update durchzuführen, klicken Sie bei " Uninstall OK Press OK to reboot " weder auf OK noch auf schließen sondern starten Sie gleich das Setup noch mal um den neuen Treiber zu installieren.

Grund:

Wir mogeln uns zwischen den Festplattencontroller und Windows ( Kerneldienst ). XP verkraftet es nicht wenn der Dienst entfernt wird ( Leider auch nur die Versionen die unser Setup nicht erkennt ).

 

mfg

admin

Share this post


Link to post

Zitat von: Karlgerd

 

 

Ich habe mit dem gleichen Board ein Problem.

Der Netzwerkcontroller ist onboard (VIA 6103 / VIA RHINE II Fast Ethernet Adapter).

Kann ich damit überhaupt das SNCopy zum Laufen bekommen, um damit

einen Rechner auf 15 andere zu klonen?

 

Ich möchte nicht stundenlang probieren und dann geht es eventuell

gar nicht, weil ein Treiberproblem da ist.

Share this post


Link to post

Zitat von: Karlgerd

 

 

Ich habe mir einfach mal die LAN-Treiber rausgezogen. Da ist ja doch einer für die VIA-RHINE-Family drauf.

Mal schauen, ob es mit dem Klonen klappt. Sieht auf jeden Fall mal direkt ganz gut aus...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...