Jump to content
Sign in to follow this  
tom12

IPsec und GRE

Recommended Posts

Hallo an alle!

 

Ich müsste folgendes realisieren (siehe Anhang).

 

Ich muss zwischen den beiden Routern einen GRE Tunnel machen, da ich ein ISDN Backup benötige und somit ein Routingprotokoll sprechen muss.

 

Ich möchte über EIGRP jeweils die beiden öffentlichen IP Netze, welche zwischen Router und Firewall (zu je 8 IP Adressen) dem NAchbarrouter mitteilen.

 

Auf den beiden Routern hab ich die 0.0.0.0 Router Richtung Internet. Über EIGRP lernen die Router das jeweilige 8er Netz über das Tunnel Interface... Weiters eine Route zum 8er Netz über das Dialer Interface mit der Administrativen Distance von 200.

Fällt der Internetlink, wird somit die ISDN Verbindung aufgebaut.

 

Kann das klappen? Ist etwas bezüglich MTU oder sonst zu beachten (da IPSec nochmals in GRE gepackt wird).

Oder ist der Ansatz falsch...?

 

Bin für Tips dankbar,

Grüsse

Thomas

post-14576-13567389337943_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...