Jump to content
Sign in to follow this  
e.koder

Veritas BackupExec - Auslagerung von Sicherungen

Recommended Posts

Hi Leute,

 

ich habe das Forum schon danach durchsucht, aber nichts vergleichbares gefunden. Ich hoffe, ich bin hier auch im richtigen Forum.

 

Folgendes Szenario:

 

Ich sichere im Augenblick ca. 20 Server mit Veritas BackupExec 10d auf einen eigenen Festplatten Server (ca. 1,6 TB). Allerdings ist dieser nach 2 Wochen (2 Komplettsicherungen aller Server, 6 Zuwachssicherungen aller Server) komplett voll.

In meiner Überlegung habe ich nun auch 4 400 GB USB Festplatten (die wöchentlich Ausgetauscht werden) am Server angeschlossen, so das die Daten dort ausgelagert werden können, um 2 weitere Wochen die Sicherung zur Verfügung zu haben. Geht sich von der Kapazität auch aus, allerdings weiß ich nicht, wie ich nun BackupExec anweiße, das bestimmte Sicherungen am Ende der 1. Woche auf diese USB Festplatten ausgelagert werden.

 

Über die Funktion "Auslagern" kann ich zwar die Sicherung wo anders auslagern, allerdings bleiben hierbei die Mediensätze bestehen, was nicht viel Sinn macht.

 

Habt ihr einen Tipp für mich, wie und oder über welche Option ich das so realisieren kann, das die ausgelagerten Medien automatisch aus dem Medienkatalog gelöscht werden?

 

Vielen Dank im Vorraus,

 

e.koder

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...