Jump to content

SMS 2003 Probleme mit Sammlungen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Ich habe folgendes Problem bei einem SMS 2003 Server:

 

Wenn ich eine neue Sammlung (Collection) erstelle, kann ich bei den "Eigenschaften der Abfrageanweisung" im Fenster Allgemein nichts ändern. Es ist alles ausgegraut. Normalerweise kann ich hier einstellen, welche Ergebnisse der Abfrage mir präsentiert werden sollen, bzw in welcher Reihenfolge. AUsserdem kann ich erstellte Kriterien nicht mehr einzeln löschen.

Bei meiner SMS Schulung ging das auch aber hier geht es nicht. Und ich hab mal keine Idee woran das liegen kann.

Die Kriterien kann ich neu anlegen und editieren (aber nicht einzeln löschen), Berechtigungen habe ich auch.

 

Zweite Frage (die evtl mit der ersten Zusammenhängt):

Ich würde gerne eine neue Sammlung erstellen, die mir als Ergebnis alle PC Namen auflistet, die in einer bestimmten OU hängen. Das sieht dann so aus:

Systemressource.System-Organisationseinheitsname ist gleich "edv-administration"

wobei edv-administration tatsächlich die OU ist, die ich Abfragen möchte.

In dieser OU befinden sich mehrere Rechner, die SMS auch alle per AD Suche gefunden hat (sehe ich zB bei der Sammlung ALLE SYSTEME).

Das WQL Staement sieht so aus: select * from SMS_R_System where SystemOUName = "edv-administration"

 

Leider funktioniert diese Abfrage nicht, ich bekomme kein Ergebnis.

 

 

Falls jemand eine Vorlage für so eine Sammlung hat oder mir ein paar Tipps geben kann, wäre ich sehr dankbar.

 

Gruß Overspice

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...