Jump to content

Scripting (Logon, Logoff)


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo!

Habe hier ein kleines Problem bei nem "simplen" Script, ich find aber den Fehler nicht...

Ich hab Euch den ersten Teil mal kopiert und mach euch nen strich mit bindestrichen, ab wos nicht mehr funktioniert, bzw, ab dem teil, wos nicht mehr so funtkioniert wie ich es möchte.

 

 

Const EDV = "cn=EDV"

Const E1 = "cn=E1"

Const E2 = "cn=E2"

Const E3 = "cn=E3"

Const E4 = "cn=E4"

Const E5 = "cn=E5"

Const E6 = "cn=E6"

Const M7 = "cn=M7"

Const M8 = "cn=M8"

Const M9 = "cn=M9"

Const QM = "cn=QM"

Const VF = "cn=VF"

Const GL = "cn=GL"

Const LAGER ="cn=LAGER"

 

 

Set wshNetwork = CreateObject("WScript.Network")

 

wshNetwork.MapNetworkDrive "J:", "\\Server03-SEC\" & wshNetwork.UserName & "$"

wshNetwork.MapNetworkDrive "H:", "\\Server03-SEC\Daten$"

wshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\Server01-DC1\Canon iR5000-231"

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Set ADSysInfo = CreateObject("ADSystemInfo")

Set CurrentUser = GetObject("LDAP://" & ADSysInfo.UserName)

strGroups = LCase(Join(CurrentUser.MemberOf))

 

 

If InStr(strGroups, EDV) Then

 

wshNetwork.MapNetworkDrive "I:", "\\Server03-SEC\EDV$"

wshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\Server01-DC1\HP LaserJet 5000-213"

wshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\Server01-DC1\HP Color InkJet CP1700-220"

wshNetWork.SetDefaultPrinter "\\Server01-DC1\HP LaserJet 5000-213"

 

ElseIf InStr(strGroups, E1) Then

 

wshNetwork.MapNetworkDrive "y:", "\\Server03-SEC\E1$"

wshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\Server01-DC1\SW-Drucker"

wshNetwork.AddWindowsPrinterConnection "\\Server01-DC1\C-Drucker"

wshNetWork.SetDefaultPrinter "\\Server01-DC1\SW-Drucker"

 

ElseIf InStr(strGroups, E2) Then

...

 

Also bis zu den Bindestrichten (Minus) funktionierts ausgezeichnet. Danach passiert einfach gar nichts. Da er keinen Fehler meldet, denke ich, dass er das Script ganz durchläuft. Habs nun schon mit mehreren benutzern versucht, aber es hat bei allen nur bis zu den minuszeichen gefunzt. Ich denke, er kann entweder die Info, in welchen gruppen ein user mitglied ist (in fast allen fällen nur eine) nicht aus dem ad auslesen, oder er kapiert nicht, in welchen gruppen ein user mitglied ist. AD funzt einwandfrei, muss also am script liegen. Vielelicht liegts auch an meinen fertigkeiten im scripting *hehe*

Wär aber dankbar für Hilfe und Hinweise. THX

Übrigens: was den rest des scripts betrifft, sind nur noch die anderen gruppen, genau in dieser form, wie die ersten beiden definiert und eben das "endif" am schluss. Ansonsten steht da nix besonderes mehr drin.

Danke gleich mal vorweg!

 

EDIT: Bevor ichs vergess... ich hab genau dasselbe script auch im logoff drin, da soll dann eben mit remove... alles genau umgekehrt funktionieren. Funktioniert aber eben auch nur der teil überden bindestrichen. Fehlermeldung erhalte ich bei beiden KEINE!

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...