Jump to content

Softwareverteilung?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo

 

In der Regel stimmen in diesem Fall die Zugriffsberechtigungen auf die Freigabe nicht. Die GPO wird offensichtlich zugewiesen (deshalb die Mitteilung), was sich durch gpresult.exe auf dem Client verifizieren lässt.

 

Die NTFS-Berechtigungen müssen die authentifizierten Benutzer (lesen, ausführen) beinhalten. Wenn das nicht hilft: Domänencomputer mit ebendiesen Berechtigungen ebenfalls hinzufügen. Das müsste dann jeden Widerstand brechen;-)

 

Und, ach ja: Die Pakete den Computern zuweisen, nicht den Benutzern. Aber das hast Du offenbar schon getan.

Link to comment

Hallo,

ich bekomme immer die Meldung

 

Die Änderungen an den Softwareinstallationseinstellungen wurden nicht angewendet. Änderungen an der Software konnten nicht übernommen werden. Ein vorheriger Protokolleintrag mit Einzelheiten sollte vorhanden s Fehler: Die Installationsquelle für dieses Produkt ist nicht verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die Quelle vorhanden ist und Sie Zugriff darauf haben. .

 

 

Die clientseitige Erweiterung "Anwendungsverwaltung" der Gruppenrichtlinie empfing Flags (1) und hat einen Fehlerstatuscode (1612) zurückgegeben.

 

 

Kurz zur Info

 

Ich habe auf meiner Partition einen Ordner

Pakete

dieser ist Freigegeben mit den Rechten

 

Benutzer

Vollzugriff jeder

 

Workstation

Vollzugriff jeder

 

 

OU=Software

 

In den Gruppenrichtlinien >> Computerconfiguration

Softwareeinstellungen >> Einstellungen

Standartpfad für Packete

 

\\Pluto\Postfach\SPSS2005

 

Neue packete Zuweisen

 

Einstellungen für das Packet

 

Bereitstellung der Software zugewiesen

 

Rechte

authentifizierten Benutzer

lesen schreiben

 

Domainadmin Vollzugriff

 

Unter Administrative Vorlagen >>

Windowskomponente

 

Windows Installer

Immer mit erhöten Rechten installieren.

 

Klappt aber immer noch nicht?

 

Wenn ich den Gruppenrichtlinien es über die

Benutzerkonfiguration die Einstellungen vornehme

das klappt alles??

 

Was könnet noch das Problem sein.??

 

danke

Link to comment

@dmetzger:

Und, ach ja: Die Pakete den Computern zuweisen, nicht den Benutzern.

Hä? Wer sagt das? :confused:

 

@primeon:

Benutzer

Vollzugriff jeder

 

Workstation

Vollzugriff jeder

Was sind denn das für Berechtigungen?

 

Könntest du bitte die korrekten Freigabe- und NTFS-Berechtigungen nachschauen?

 

Und was ist das für eine Software? Braucht die erhöhte Rechte zur Installation über den Windows Installer? Wenn ja, wurde diese Policy zweimal gesetzt?

 

 

grizzly999

Link to comment

@grizzly

 

Einfach aus guter Erfahrung. Die Software wird beim nächsten Systemstart installiert und steht bei wandernden Profilen jedem Benutzer, auch wenn er sich erstmals an einer Station anmeldet, umgehend zur Verfügung. Die zentral gesteuerte Deinstallation ist so ebenfalls problemlos.

 

Ich lese Deine Beiträge übrigens mit höchstem Vergnügen. Dein Wissen ist ein Segen.

 

@primeon

 

Ich vermute, hier steckt der Hase:

"Die Installationsquelle für dieses Produkt ist nicht verfügbar. Stellen Sie sicher, dass die Quelle vorhanden ist und Sie Zugriff darauf haben"

 

Dann führst Du weiter unten auf (und das sind die NTFS-Berechtigungen):

"Rechte

authentifizierten Benutzer

lesen schreiben"

 

Was fehlt: "Lesen, Ausführen"!

Schreiben ist unnötig.

 

Diese Berechtigungen (Freigabe Lesen, NTFS Lesen, Ausführen) den Domänencomputern zuweisen (zur Erinnerung: Ich weise die Installationspakete den Computern zu).

 

Hilft das weiter?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...