Jump to content

RIS über Router macht Probleme


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Tach zusammen,

 

Ich installiere Clients über RIS, klappt auch wunderbar:

- Die Computer trage ich im Active Directory mit GUID ein

- Server antwortet nur bekannten Rechnern

- Rechner bootet über PXE und installiert

 

Alles kein Thema ...

 

Jetzt sollen neue Rechner aus anderen Subnetzen auch über RIS installiert werden.

Den RIS also über einen Router angebunden, Installation klappt auch, aber RIS verwendet die vordefinierten Computerkonten nicht sondern legt komplett neue an. Auch wenn ich die Konten mit GUID komplett lösche, kann ich die Clients trotzdem installieren.

 

Greift die Sicherheitsfunktion "Unbekannten Rechnern nicht antworten" nicht mehr, wenn man den Verkehr routet?

 

Auf dem DHCP (getrennter Server neben dem RIS) musste ich auch in den Scopeoptionen die Nummern 66 (Boot Server Host Name) und 67 (Bootfile Name) aktivieren , sonst geht RIS nicht. Hebelt das alles aus?

Wenn ich die Option 60 auch aktiviere (Client Identifier, ahb ich per Google gefunden), geht gar nichts mehr per RIS.

 

Ich versteh das nicht !!! :mad:

 

Thanx and CYA !!!

Link to comment
  • 2 weeks later...
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...