Jump to content

exchange 2003 Postfachberechtigungen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Moin, moin,

 

ich habe ein Problem mit den Berechtigungen an Postfächern auf einem Exchange 2003 Server in einer Windows 2000 Domäne:

 

Auf dem Exchange Server kann ich über Active Directory Benutzer und Computer die Postfachberechtigungen einstellen. Wenn ich hier auf das Postfach eines Benutzers 1 für einen Benutzer 2 Leseberechtigung einstelle, kann der Benutzer 2 in seinem Outlook-Profil lediglich den Ordner Postfach - Benutzer 1 anzeigen, nicht aber die Unterordner Kalender etc. Dies geht auch nicht, wenn ich im Outlookprofil des Benutzers 1 die Berechtigungen explizit auch für die Unterordner setze.

 

Stelle ich die Berechtigungen am Postfach des Benutzers 1 auf dem Exchange Server auf Vollzugriff für Benutzer 2, kann der Benutzer 1 zwar alle Unterordner des Postfachs anzeigen, hat allerdings auch vollen Zugriff, obwohl er im Outlook-Profil des Benutzers 1 nicht eingestellt ist.

 

Wie kann ich Lese- oder Schreibberechtigungen auf z. B. auf den Unterordner Kalender gewährleisten, ohne gleich Vollzugriff zu geben???

 

In einer virtuellen Testdomäne funktioniert dies einwandfrei, ich kann leider keine Unterschiede zur realen Umgebung finden. Wo kann der Fehler liegen?

 

M fG

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...