Jump to content

AccessXP vs. WTS2003


SIWA
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich habe eine kleine DB mit Front- und Backend zusammengeschrieben, habe über die Developer eine Setuproutine daraus gemacht.

Bei der Installation auf dem Terminalserver gab es auch keine Fehlermeldungen. (Installation des FE in jedem Client und die BE zentral abgelegt) Das Frontend prüft bei jedem Start die Verbindung zur BE ab.

 

Ich habe jetzt das Problem, das die FE nicht richtig arbeiten. Ich bekommen in einigen Feldern "#Name" angezeigt und in anderen Feldern bringt er über das DropDowmFeld gleich "...feld nicht gefunden".

 

Ich habe schon das Forum nach Lösungsansätzen durchsucht, und bin erstens nicht fündig geworden, was das Problem betrifft, und zweitens verunsichert über das funktionieren von Access mit TS.

 

Wer weiß einen eventuellen Lösungsansatz?

 

DB mit Access2002 erstellt auf dem TS 2003 läuft Office 2003.

 

PS: Das Access Resourcenfresser ist weiß ich schon! :-)))

 

Gruß SIWA

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...