Jump to content
Sign in to follow this  
digixp

Lohnt ein Umstieg bei dieser Hardware?

Recommended Posts

Hallo

 

Ich besitze derzeit einen Server mit folgender Ausstattung:

Asus P2B-DS Rev 1.05

2x Pentium III 450MHz

512MB Ram (4x128MB PC100 nonECC)

72GB U2W SCSI Festplatten (2x 9GB, 1x 36GB, 1x 18GB)

ATI RAGE XL 8MB AGP

DVD-Rom Laufwerk

2x 10/100M/Bit Netzwerkkarten von 3Com(eine davon für DSL)

400W Codegen Netzteil

 

Derzeit läuft SmallBussinessServer2000 SP1a und bin eigendlich soweit zufrieden.

Ich habe mir bei MS eine Testversion von Windows2003 SmallBusinessServer bestellt und mit VM-Ware installiert und der Aufbau hat mir gut gefallen.

Jetzt überlege ich mir SBS2003 zu kaufen und auf dieser Hardware zu installieren.

Würde das Sinn machen oder müsste ich aufrüsten??

 

Wäre nett, eine Antwort auf diese Frage zu erhalten.

 

Gruss und Danke im Vorraus

 

DIGIXP

Share this post


Link to post

Hallo digixp,

 

ich habe in diesem Frühjahr bei einem Firmenkunden auf dessen ausdrücklichen Wunsch auf einem alten HP Netserver LH4r mit RAID5 (3x18 GB), Single-450 MHz PIII und 512 MB einen Server 2003 Standard installiert. Zu meiner eigenen Überraschung (der LH4r ist nicht in der Hardware Compatibility List geführt) läuft die Maschine seither klaglos und ohne Mucken & der Kunde war hochzufrieden.

 

Entweder hatten wir einfach Glück, oder es ist eben Serverhardware. Aber prinzipiell scheint der Server 2003 auch auf älterer H/W zu laufen. Von größerer Bedeutung für Dich ist wohl eher, was Du nachher mit der Maschine alles anstellen willst. Reicht die Hardware dafür, spricht nichts dagegen. Aber wenn Du Grösseres vorhast, kannst Du Dir u. U. einmal Installieren ersparen - zumal Du die SBS2003-Domäne nicht ohne weiteres über einen zweiten DC auf einen neuen Server umziehen kannst (SBS: nur 1 DC in der Domäne!)

 

Gruss Jan

Share this post


Link to post

Erst mal Danke für die Antwort.

 

Nun, über eine komplette Neuinstallation komme ich sowieso nicht herum. Auch die Clienten muss ich wohl anpassen.

 

MS bietet zwar eine Möglichkeit an, von SBS2000 auf SBS2003 umzusteigen, aber das ist mir mangels guter Englischkenntnisse echt zu ****.

 

Aber wenn es so klappt, wäre das wunderbar :)

 

Gruss

DIGIXP

Share this post


Link to post

Hallo

 

Theoretisch nix einzuwenden. Ich wuerde jedoch versuchen, den Speicher 1024 MB zu erhöhen, wenn Du die Exchange oder SQL Instanzen nuten möchtest.

 

Allenfalls gibt es HW-Treiber, die mit vmware nicht ersichtlich sind. (Ich wollte grad diese KWO einen Proliant Compaq 1600 mit 450 MHz installieren unter 2K3 und musste aufgeben und mich mit 2K begnügen, da die Raidtreiber nicht implementiert waren).

 

Das Problem dürfte der Raidcontroller sein. Da musste schauen, dass Du aktuelle Treiber fuer 2K3 bekommst. Andernfalls Du den einschlägigen Bluescreen haben wirst inaccesible boot device.

 

Gruss,

 

MAtthias

Share this post


Link to post

Also einen Raidcontrooler habe ich keinen verbaut, ich nutze den Onboard-SCSI-Controller vom Mainboard. Da dürfte ich keine Probleme haben, da es ein AIC-7890 und W2k3 dürfte da keinerlei Schwierigkeiten haben.

Exchange wollte ich schon installieren, aber den SQL-Server brauch ich nicht.

Also 1GB Ram sollte es dann schon sein??

Share this post


Link to post

Hallo

 

Ja ... MS sagt zwar, dass 512 (?) ausreichen. Aber alleine der Exchange mit allem drun und dran generiert schon eine Speicherlast von ca. 750 MB.

 

 

Gruss,

 

Matthias

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...