Jump to content

XP-Klonen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Habe mir einen neuen PC mit XP zugelegt.

Die Festplatte (120 MB) war ursprünglich wie folgt aufgeteilt:

 

1 primäre aktive Partition (NTFS-XP)

1 logische Partition (Fat)

 

Ich habe diese Festplatte nun mit einem Partitionsmanager wie folgt aufgeteilt:

 

3 primäre Partitionen (NTFS, 1 aktiv, 2 versteckt)

1 logische Partition (Fat)

 

Die erste Partition habe ich als Image auf die logische Partition weggesichert und danach auf Partition 2 und 3 zurückgesichert.

Danach habe ich die Boot.ini der Partitionen entsprechend angepasst.

Ich habe nun folgendes Problem:

Beim booten der 1 Partition verhält sich der Bootvorgang normal bis zum erscheinen des Desktops.

Boote ich jedoch Partition 2 oder 3 verlangsamt sich der Bootvorgang merklich bis zum entgültigen Desktop.

 

Hatt jemand ne Idee woran das liegen könnte?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...