Jump to content
kaineanung

RD Webaccess - Ereignisanzeige (Anwendung) Warnung - ASP.NET 4.0.30319.0

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich habe hier ein kleines Problem.

Ich habe seit Neustem eine RDS-Farm die ich schnell aufbauen musste um den Usern HomeOffice zu ermöglichen (Coronavirus).

Klappt (fast) alles auch ganz gut, aber ich bekomme immer wieder Anrufe von Usern die dann doch Probleme mit dem Erreichen des RD WebAccess haben.

Sie sind natürlich per VPN im Netzwerk verbunden aber der Webserver bringt denen 'irgendeine' Fehlermeldung und die können sich nicht einloggen.

Ich habe zwar ein paar Bilder bekommen die die Leute mir geschickt haben, aber ich bin natürlich in die Ereignisanzeige gegangen und sehe tatsächlich lauter Warnungen in der Ereignisanzeigekategorie 'Anwendung' die auf den Webserver und ASP.NET bezogen sind. Bingo, das muss es ja sein wenn nichts anderes als Fehler oder Warnung protokolliert wurde.

 

Wisst ihr was ich da tun könnte damit ich das abstelle? Was könnte das sein:

 

Event code: 3005 
Event message: Es ist eine unbehandelte Ausnahme aufgetreten. 
Event time: 20.03.2020 16:18:26 
Event time (UTC): 20.03.2020 15:18:26 
Event ID: d866df2c948e48938ca7ae2cd5dd532f 
Event sequence: 10654 
Event occurrence: 288 
Event detail code: 0 
 
Application information: 
    Application domain: /LM/W3SVC/1/ROOT/RDWeb/Pages-1-132285716635588978 
    Trust level: Full 
    Application Virtual Path: /RDWeb/Pages 
    Application Path: C:\Windows\Web\RDWeb\Pages\ 
    Machine name: SRV-RDS 
 
Process information: 
    Process ID: 4060 
    Process name: w3wp.exe 
    Account name: IIS APPPOOL\RDWebAccess 
 
Exception information: 
    Exception type: NullReferenceException 
    Exception message: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
   bei Microsoft.TerminalServices.Publishing.Portal.FormAuthentication.TSFormAuthTicketInfo..ctor(HttpContext objHttpContext)
   bei ASP.de_de_default_aspx.<GetAppsAsync>d__0.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
   bei System.Runtime.ExceptionServices.ExceptionDispatchInfo.Throw()
   bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
   bei System.Web.UI.PageAsyncTaskManager.<ExecuteTasksAsync>d__3.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
   bei System.Runtime.ExceptionServices.ExceptionDispatchInfo.Throw()
   bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
   bei System.Web.UI.Page.<ProcessRequestAsync>d__554.MoveNext()

 
 
Request information: 
    Request URL: https://srv-rds.firma.local:443/RDWeb/Pages/de-DE/Default.aspx 
    Request path: /RDWeb/Pages/de-DE/Default.aspx 
    User host address: 172.17.10.53 
    User:  
    Is authenticated: False 
    Authentication Type:  
    Thread account name: IIS APPPOOL\RDWebAccess 
 
Thread information: 
    Thread ID: 105 
    Thread account name: IIS APPPOOL\RDWebAccess 
    Is impersonating: False 
    Stack trace:    bei Microsoft.TerminalServices.Publishing.Portal.FormAuthentication.TSFormAuthTicketInfo..ctor(HttpContext objHttpContext)
   bei ASP.de_de_default_aspx.<GetAppsAsync>d__0.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
   bei System.Runtime.ExceptionServices.ExceptionDispatchInfo.Throw()
   bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
   bei System.Web.UI.PageAsyncTaskManager.<ExecuteTasksAsync>d__3.MoveNext()
--- Ende der Stapelüberwachung vom vorhergehenden Ort, an dem die Ausnahme ausgelöst wurde ---
   bei System.Runtime.ExceptionServices.ExceptionDispatchInfo.Throw()
   bei System.Runtime.CompilerServices.TaskAwaiter.HandleNonSuccessAndDebuggerNotification(Task task)
   bei System.Web.UI.Page.<ProcessRequestAsync>d__554.MoveNext()
 
 
Custom event details: 

 

Danke für das Lesen bis hier hin!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe zwar immer noch keine Lösung für das o.g. Problem. Aber ich weiß jetzt wie ich es reproduzieren kann:

Diese Warnung wird immer dann protokolliert wenn man 'Trotzdem Laden / Ich kenn das Risiko, weitermachen.. usw.' klickt wenn der Browser meint die Seite wäre wegen dem fehlenden Sicherheitszertifikat unsicher.

Dies passiert bei FF da dieser die Seite dann automatisch in die Ausnahmeliste einfügt. Daher passiert dies bei uns nur 'sporadisch'.

 

So, ist das etwas was ich dann igrnoeren kann zumindest bis ich in die Welt der Zertifikate irgendwann mal durchdringe?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...