Jump to content
g2sm

RDServer 2019 und Azure Sync

Recommended Posts

Hi Zusammen,

 

und ist heute aufgefallen, dass seit dem wir unser AD nach Azure Syncen, die RDServer 2019 die User Profile nicht mehr richtig neu erstellen.

Es handelt sich hier bei um UPD auf einem 2019er Broker. 

Erstelle ich nun im lokalen AD ein neues Benutzerkonto und melde mich damit auf der Farm an (3 Server, alle das gleiche), wird das Profil nicht "richtig" erstellt.

Die Uhrzeit ist im MM/TT/YYYY Format

Kontextmenü auf dem Start Button geht nicht

ruf ich die CMD auf, wird diese nicht im User Profil gestartet sondern unter System

Anmelde Scripte die Verknüpfungen auf dem Desktop erstellen gehen nicht bzw. kommt die Fehlermeldung, dass die Verknüpfung nicht abgelegt werden kann

Schrift "verpixel"

 

Sind nur die dinge die gerade so aufgefallen sind und das alles nach dem das Tool zum Azure Sync installiert und eingerichtet wurde. Jedoch auch sehr interessant, dies Betrifft auch Profile, die Lokal auf den Servern erstellt wurden. 

 

Ich könnte nun die RDSs auf der Datensicherung zurück holen (schon getestet, einmal Eintag vor Azure Sync und ein Tag danach), mich würde aber interessieren, ob jemand von euch das gleiche Problem hatte? Und ob jemand eine Idee hat, wie das passieren konnte (falles es nicht einfach nur ein riesen großer Zufall sein sollte).

 

VG
g2sm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...