Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Zertifikatimport auf Windows 10 (Build 1607 LTSB und Build 1709).
Ich kann ein persönliches Zertifikat mit einem Domänen Benutzer nicht importieren.
Es erscheint folgende Fehlermeldung: Ein interner Fehler ist aufgetreten. Entweder kann auf das Benutzerprofil nicht zugegriffen ....
Mit dem lokalen Administrator kann ich das Zertifikat importieren. Auf Windows 7 ist es ebenfalls möglich, auch mit einem Domänenbenutzer.
Den gängigen Tipp mit den Rechten auf das Crypto Verzeichnis habe ich schon versucht.
Auch fehlt mir in den GPO´s der Punkt "certificate path validation settings" (hab nur die englische Bezeichnung) unter Richtlinien öffentlicher Schlüssel. Dort finde ich nur den Punkt "Zertifikatdienstclient - Automatische Registrierung". Habe auch schon mehrere GPO Vorlagensets getestet, leider kein Erfolg.
Wäre um jeden Tipp dankbar!

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×