Jump to content

Robocopy - Inkrementell kopieren?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen

Habe bis jetzt mit xcopy inkremetal kopiert. Möchte zu robocoy wechseln. Welche Schalter muss ich nehmen,

 dass es inkremetal (nur was neuer ist) kopiert, aber alle versteckten Ordner und deren Inhalt (auch mit Unterordner) nicht kopiert?

 

mein xcopy-Befehl

XCOPY.EXE C:\Users\Fred\*.*  N:\*.* /R  /S  /D  /I  /F  /Y

 

Danke für eure Hilfe!

Link to comment

Hi fryvha,

 

sehe ich das richtig, dass Du auf N:\ ein identisches Abbild von C:\Users\Fred haben willst oder sollen sich dort alle jemals geänderten Daten ansammeln?

 

Für ersteres gibt es bei Robocopy den /MIR-Schalter (macht /E und /PURGE [Löscht Zieldateien/-verzeichnisse, die in der Quelle nicht mehr vorhanden sind]). Schau Dir den mal genauer an (bitte vorher testen - der Befehl "/MIR" kann Dateien sowohl kopieren als auch LÖSCHEN).

 

Für letzteres wäre /E eine Möglichkeit.

 

Wenn Du noch auf das Datum anheben willst, schau Dir /MAXAGE und /MAXLAD an. /LOG:Datei schreibt dazu ein Logfile (/LOG+:Datei hängt an). Generell ist ROBOCOPY /? Dein Freund, wenn Du in die Tiefe gehen willst. Eventuell hilft Dir auch die Robocopy GUI mehr. Sie  beinhaltet eine eigene Hilfedatei sowie eine integrierte Kopie des vollständigen Robocopy-Referenzhandbuchs. Diese Referenz enthält einen vollständigen Index aller Robocopy-Befehle und der gesamten Syntax und hilft bei der Auswahl der richtigen Einstellungen.

 

Have fun!
Daniel

Link to comment

Hi Daniel

Danke für die schnelle Antwort!

Ja, genau. Ich habe auf dem Stick N das identische Abbild von C:\Users\Fred\.. aber ohne die versteckten Daten.

Unterwegs ändere ich dann Daten auf dem Stick N und kopiere dann bei der nächsten Gelegenheit wieder die Daten, die

geändert haben mit XCOPY.EXE  N:\*.*  C:\Users\Fred\*.*  /d /r /s /i /f /y /w   zurück.

Beim letztgenannten Befehl kommt jetzt plötzlich die Fehlermeldung:

Das Zielverzeichnis kann sich ändern. XCOPY ist möglicherweise nicht in der Lage, alle Dateien oder Verzeichnisse innerhalb des Verzeichnisses zu kopieren

Dies ist der Grund meines Wechsels zu robocopy

 

Ich lese mal deine gegebenen Tipps durch und melde mich, wenn ich nicht schlau werden.

Bye!

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...