Jump to content
Sign in to follow this  
cribby

Signale von Serieller Schnittstelle von Terminalserver an Terminal Client senden

Recommended Posts

Hallo Leute,

habe ein kleines Problem mit einem Kassenprogramm welches auf einem

W2K Terminalserver läuft! An dem Terminalclient (Win 98) ist eine

Geldkasse angeschlossen, die an die COM-Schnittstelle angeschlossen

und mit Strom versorgt wird. Um die Geldkasse zu öffnen, benötigt

diese ein Signal von der Schnittstelle. Wenn das Kassenprogramm Lokal

auf dem PC installiert wird, ist es kein Problem, da das Signal dann

sofort von der Schnittstelle zur Kasse geleitet wird. Jedoch befindet

sich das Programm auf einem Terminalserver und muss auch dort

installiert bleiben. Wie kann ich es schaffen, dass das Signal für

die Schnittstelle vom Terminalserver an den Terminalclient geleitet

wird damit sich die Kasse öffnet?

Bitte um schnelle Antworten!!!!!

DANKE!!!!!

 

Gruß

 

chribby

Share this post


Link to post

Wenn Du als Client den msrdpcli.exe / Remote Desktop verwendest, dann kann man locale ressourcen umleiten.

Serial

Printers

Disk drives

Habe es bisher aber nur unter W2K verwendet

 

Dowload bei microsoft

 

Thomas

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...