Jump to content
Sign in to follow this  
Elian

Ras-Server: Zugangsberechtigungen

Recommended Posts

Hallöchen,

 

ich teste zur Zeit einen RAS-Server - soll den Einwählern (über ISDN) den vollen Zugang zu einem Mini-Netzwerk inkl. Internet geben.

Das Mini-Netzwerk und Internet läuft wunderbar, auch der RAS-Server funktioniert.

 

Aber: ich möchte gerne noch ein paar Sicherheiten einbauen: Einwahl nur von bestimmten Rufnummern und zu bestimmten Zeiten (z.B. Ausnehmen von Feiertagen, Sonntagen etc.)

 

Dummerweise hab ich schon öfter gelesen, daß das alles schon bei Win2000Server geht, aber ich finds in 2003 leider nicht... und wenn ich in den Usereinstellungen die Anruferkennung aktiviere und eingebe, kommt der User trotz korrekter Nummer nicht auf den Server: Access denied, ein Fehler 649 oder so: keine Zugangsberechtigung. In welcher Art muß ich denn die Anruferkennung eingeben? Wenn 0123 die Ortsvorwahl des Anrufers ist, und 45678 die Rufnummer... einfach 012345678 funktioniert eben nicht...

 

Bin ich einfach zu blöde, oder gibts da Tricks? Ach ja, das Netzwerk läuft ohne ActiveDirectory und ohne Domäne - ist einfach zu klein dafür.

 

Danke,

Elian

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...