Jump to content
Sign in to follow this  
Aschal

2003 Server

Recommended Posts

Hi zusammen

 

DNS Frage:

 

Ich habe einen Domain Controller mit 9 Clients

 

wenn ich über die CMD den nslookup aufstarte krieg ich richtige

ausgabe ( domain.xxxxxxx.xx) Korrekte Ausgabe))

 

wenn ich ueber die DNS Menu gehe / also Domain /rechte Maustaste/nslookup starte krieg ich eine 80.xxx.xxx.xxx

Adresse (inkorrekte Ausgabe)

 

habt ihr eine Idee warum das dass so ist

 

für antworten danke ich im sehr.

 

gruss Aschal

Share this post


Link to post

wenn du eine forward lookup anfrage abgibst (frage nach dem fqdn) erhälst du die ip, wenn du eine reverse lookup anfrage startest (ip-auflösen) erhälst du den fqdn. somit sollte das verhalten richtig sein. habe ich dich richtig verstanden?

Share this post


Link to post

hi

Danke für die schnelle Antwort :) :)

 

Habe jetzt soeben den DNS abgeschossen :mad:

 

muss ihn nochmals Installieren :confused:

 

melde mich nochmals

 

gruss :D

Share this post


Link to post

jetzt hab ich auch nachgeschaut, was du meinst ;)

der kontextmenüpunkt "nslookup starten" macht keine konkrete anfrage, sondern öffnet die konsole mit dem befehl nslookup (ohne weitere parameter). die ersten beiden zeilen stellen den standard-nameserver und dessen ip-adresse dar. wenn also bei dir eine falsche ip-adresse erschien, kann es gut sein, dass du zwar lokal einen dns-server installiert hast, dieser aber nicht selbst in der netzwerkumgebung als primärer dnsserver eingetragen ist/war...

 

wenn du dir den dns "abgeschossen" hast, helfen nach prüfung der netzwerkeinstellungen in der regel folgende zeilen ohne reboot weiter:

net stop dns

ipconfig /flushdns

net start dns

ipconfig /registerdns

 

kleiner nachtrag: bei hängendem dns in der domäne/auf dem dc benötigst du zusätzlichfolgende zeile

- vor "net start dns": net stop netlgogon

- nach "net start dns": net start netlgogon

Share this post


Link to post

jetzt bin ich wieder da

 

aber wenn ich den Cable anschluss wieder Stecke und ipconfig

/renew tätige wechselt er wieder zum Providerseitigen DNS

 

Warum?

Share this post


Link to post

aha, du hast also nen dslrouter als gateway, richtig? den hast doch zuvor glatt verschwiegen :D

 

naja, jetzt will ich mal warten was andere dazu sagen. aber ich kenne das problem nicht, dass sich die dnsserver der teletubbies vordrängeln würden :suspect:

sicher, dass du alle clienteinstellungen (ncpa.cpl) richtig hast?

 

edit1: hallo, sunny chicken im raubtierpelz ;) :D

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...