Jump to content
Sign in to follow this  
Teilzeitelf

NT4 - 2003 Vertrauensstellung

Recommended Posts

Hallo Board Gemeinde,

 

Seit einigen Tagen sitze ich am folgenden Problem:

Eine alte Windows NT Domäne soll durch eine neue 2003 Domäne abgelöst werden. Zu diesem Zweck wurde bereits die neue Domäne hochgezogen.

Nun soll die alte NT4 Domäne der neuen Vertrauen.

 

Beim Versuch die Vertrauensstellung auf dem NT4 Server zu bestätigen bekomme ich folgende Fehlermeldung: "Der Domänencontroller der Domäne konnte nicht gefunden werden."

Ich habe schon einige Zeit gegoogelt und denke das das Problem darin besteht das der NT4 Server den Netbios Namen der neuen Domäne nicht auflösen kann.

Als konsequenz habe ich folgende Einträge in die lmhosts Datei hinzugefügt:

 

192.168.1.201	"DOM-NEU \0x1c"	#PRE
192.168.1.201	"DC01" #PRE #DOM:DOM-NEU

 

Nach dem Bearbeiten der lmhosts habe ich "ntbstat -R" auseführt, anschließend mit "ntbstat -c" kontrolliert und dieses Ergebnis bekommen:

 

             NetBIOS Remote-Cache-Namentabelle



   Name              Typ        Host-Adresse    Dauer [s]

------------------------------------------------------------

DC01		       <03>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DC01		       <00>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DC01		       <20>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DOM-NEU		       <1C>  GROUP       192.168.1.201       -1
DOM-NEU .	       <03>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DOM-NEU . 	       <00>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DOM-NEU .	       <20>  UNIQUE      192.168.1.201       -1

 

Ich kenne mich mit NetBios leider nicht sehr gut aus, aber nach dem was ich bislang im Netz gelesen habe sollte das soweit passen ?

 

Der Fehler bleibt leider gleich.

Hat jemand von euch eine Idee woran es hängen könnt ?

Beide Server sind auf dem aktuellen Stand was Updates angeht.

 

Viele Grüße,

 

TZE

Share this post


Link to post

Erstens ist das der falsche Eintrag in der LMHOSTS (du musst in der Knowledge Base nach 0x1B suchen) und zum anderen ist der einfachste Weg, einen WINS auszusetzen, den ALLE verwenden, oder zwei WINS (in beiden Domaenen), die miteinander replizieren. Letzeres duerfte IMHO das MIttel der Wahl sein.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hallo und vielen Dank für die prompte Antwort.

 

Ich habe gerade den Artikel gefunden und werde es erst einmal mit der LMHosts versuchen, das erscheint mir einfacher als für die kurze Migrationszeit auf die nächsten Hürden bei der WINS Replikation zu stoßen.

 

Für ebenfalls interessierte: http://http://support.microsoft.com/kb/150800/de

 

Besonders zu beachten dabei das der Domänen Name genau 15 Zeichen lang sein muss (mit Leerzeichen auffüllen bis zum \0x1b).

 

Ich werde das heute ausprobieren und berichten ob es geklappt hat.

 

Gruß

 

TZE

Soo,

 

Leider hat das alleine bislang nicht geholfen, nach wie vor bekomme ich die Fehlermeldung das der Domänencontroler der Domäne nicht gefunden werden kann.

 

Hier nochmal die LMHOST und das Ergebnis vom ntbstat -c Befehl:

 

LMHOST:

192.168.1.201	"DOM-NEU        \0x1b"	#PRE
192.168.1.201	DC01 #PRE #DOM:DOM-NEU

 

NBTSTAT -C

             NetBIOS Remote-Cache-Namentabelle



   Name              Typ        Host-Adresse    Dauer [s]

------------------------------------------------------------


DC01              <03>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DC01              <00>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DC01              <20>  UNIQUE      192.168.1.201       -1
DOM-NEU        <1C>  GROUP       192.168.1.201       -1
DOM-NEU        <1B>  UNIQUE      192.168.1.201       -1

 

Hat noch jemand einen Einfall ?

Wenn nicht versuchen wir es als nächstes mit der WINS Replikation.

 

Viele Grüße,

 

TZE

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...