Jump to content

interface fehler


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

schaut euch mal bitte die fehler unten an. ohne traffic shaper sind die fehler exakt gleich häufig. die übrigen interfaces des routers (C1700) sind ohne fehler.

Fa0 treibt die externe leitung. wenn mehr druck auf der leitung ist werden die fehler entsprechend mehr. ich weiss nicht wie ich das weiter debuggen soll. das gerät an fa0 ist ein metropolis der datag der eine etherconnect 100 leitung durch die DTAG glasfaser schubst. am anderen ende der leitung steht wieder ein metropolis, dann ein vlanswitch von uns. auf dem vlanswitch ist alles ok, auf dem router hinter dem vlanswitch auch. auf beide metropolis geräte habe ich keinen zugriff drauf, die datag sagt die leitung sei sauber... soll ich nun im trial and error verfahren die interface einstellungen raten?

 

auf applicationsebene ist natürlich die bandbreite geringer als sie sein müsste und bestimmte vpn geschichten brechen zu häufig ab als dass man darüber hinwegsehen kann.

 

hat jemand ne idee? liefere gerne noch debug output nach falls jemand einen einfall hat, danke im voraus

 

FastEthernet0 is up, line protocol is up

Hardware is PQUICC_FEC, address is 0011.20c2.2356 (bia 0011.20c2.2356)

Description: xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Internet address is xxxxxxxxxxxxxxxx

MTU 1500 bytes, BW 100000 Kbit, DLY 100 usec,

reliability 253/255, txload 2/255, rxload 3/255

Encapsulation ARPA, loopback not set

Keepalive set (10 sec)

Half-duplex, 100Mb/s, 100BaseTX/FX

ARP type: ARPA, ARP Timeout 04:00:00

Last input 00:00:00, output 00:00:00, output hang never

Last clearing of "show interface" counters 3w0d

Input queue: 0/75/0/0 (size/max/drops/flushes); Total output drops: 0

Queueing strategy: Class-based queueing

Output queue: 0/1000/64/0 (size/max total/threshold/drops)

Conversations 0/2/256 (active/max active/max total)

Reserved Conversations 1/1 (allocated/max allocated)

Available Bandwidth 41000 kilobits/sec

5 minute input rate 1528000 bits/sec, 357 packets/sec

5 minute output rate 1081000 bits/sec, 359 packets/sec

285412181 packets input, 83506266 bytes

Received 126806 broadcasts, 0 runts, 0 giants, 0 throttles

12319 input errors, 0 CRC, 0 frame, 12319 overrun, 0 ignored

0 watchdog

0 input packets with dribble condition detected

262836706 packets output, 3137262549 bytes, 9 underruns

1963031 output errors, 1379310 collisions, 1948159 interface resets

0 babbles, 1963022 late collision, 5028374 deferred

0 lost carrier, 0 no carrier

0 output buffer failures, 0 output buffers swapped out

 

 

das log sieht so aus:

 

*Jul 11 03:26:27.201: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:27.633: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:27.829: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:28.673: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:29.201: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:29.605: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:29.641: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:30.377: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:30.589: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:32.237: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:32.745: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:32.837: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:33.745: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:34.241: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:34.789: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:35.401: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:35.465: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

*Jul 11 03:26:37.569: %PQUICC_FE-5-LATECOLL: PQUICC/FE(0/0), Late collision

Link to comment

danke für deine antwort.

 

die einstellung ist derzeit auto. irgendwelche festverdrahtungen in der config lässt die leitung zusammenbrechen. die gegenstelle (am anderen metropolis sind manuell 100/half und es funktioniert ohne jeden fehler (das ist aber ein 2950, kein c1700), sollte ich evtl mal auf der problemseite einen kleinen switch zwischen c1700 und den metropolis stellen?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...