Jump to content
Sign in to follow this  
Marsman

Windows vertauscht Anzeigeauflösung

Recommended Posts

Hallo Ihr!

 

An meinem System (Windows XP SP2) ist ein TFT-Monitor und zusätzlich ein Fernseher zum Anschauen von Videos angeschlossen. Seit der Installation eines neuen Monitors scheint Windows (oder der Treiber meiner ATI-Grafikkarte) die möglichen Auflösungen nach jedem Neustart zu vertauschen.

 

Wenn beide Geräte aktiv sind (TV im Clone-Modus) werden für "Anzeige 1" nur noch bis zu 1280x und für "Anzeige 2" bis zu 2048x Pixel ermöglicht. Dies, obwohl mein neuer Monitor bis zu 1680x Pixel darstellen kann und bei "Anzeige 1" erscheinen sollte. Ich kann das dann zwar mit CCC wieder korrigieren, nach dem Neustart sind aber wieder die falschen Auflösungen aktiv.

 

Mir ist z.Zt noch nicht ganz klar, ob dies wirklich ein Treiberproblem ist, oder ob sich Windows da verheddert hat oder es wieder mal ein Berechtigungsproblem ist. Ich würde mich freuen, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

 

Danke, Titus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Marsman,

 

ich würde es als erste mit anderen (u.U. auch etwas älteren) Treibern für die GraKa und den Monitor probieren. Ansonsten mal bei ATI/AMD nachfragen...

 

Grüße, Robert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...