Jump to content
Sign in to follow this  
andrea_fu

RAS als benutzerunabhängigen Dienst definieren

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe ein Problem - hier die Situation:

 

In unserer Firma wählen sich u. a. die Außendienstmitarbeiter über die RAS-Einwahl ein. Funktioniert auch einwandfrei!

Jetzt haben die ein Programm, dass installiert werden soll und natürlich keine ausreichenden Rechte um ein Programm zu installieren.

Jetzt möchte ich mich remote auf deren Notebook verbinden, nachdem die sich mit RAS eingewählt haben. Allerdings muss ich ja dann (um das Programm zu installieren) mich als Admin auf dem NB anmelden - und jetzt kommt das Problem:

 

Sobald ich den User des NB abmelde, wird ja auch die RAS Verbindung beendet. Gibt es eine Möglichkeit RAS als benutzerunabhängigen Dienst zu definieren? So dass die Verbindung zum NB im Hintergrund weiterhin besteht, um einen anderen Benutzer anzumelden?

(Der RAS Dienst muss hierbei nicht einmal automatisch gestartet werden, sondern manuell durch den User selbst oder bei Beginn der Remotesitzung!)

 

Schonmal Danke im Voraus!

 

Grüße, Andrea

Share this post


Link to post

RAS beruht darauf, dass man sich bei der Einwahl anmeldet. Das ist bei Windows so, aber auch bei der Telkom, bei AOL, bei freenet, bei...........

 

Aber verwende doch mal den Befehl runsas.exe. Der ist speziell dafür gedacht.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hallo!

 

Du meinst doch bestimmt den Befehl runas.exe, oder?

 

Der ist aber doch ziemlich umständlich. Da brauche ich für jedes Programm und jeden Schritt den ich ausführen möchte einen Befehl. Da muss ich mir doch für jedes Programm und Systemteil die Bezeichnung suchen, oder?

Gibt es nicht die Möglichkeit zu einem "Rund-um-Schlag"? So dass ich quasi alles in einem machen kann? (Software installieren, deinstallieren in den Usermanager gehen, ...)

Vielleicht gibt es ja zu dem runas so einen Befehl?

 

Danke!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...