Jump to content
Sign in to follow this  
+J+

RIS PXE-Image erzeugen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe mit imgedit von 3com ein feines Bootmenue (*.pxe) gebastelt mit dem ich für verschiedene Linux-Distributionen (*.img) Install-Images über TFTP ziehen kann und dann ohne Floppy/CD die einzelnen Systeme Installieren kann.

 

Leider habe ich Probleme mit Win2K und RIS. Wir betreiben auch einen RIS Server der an sich ja ganz toll funktioniert, aber jedesmal wenn wir einen System mit W2K installieren wollen, dann muss das extra in der dhcpd.conf eingetragen werden.

 

Das Ziel ist für das gesamte Netzwerk ein und das Selbe PXE Image zu verwenden, und dort das zu installierende OS nach belieben auszuwählen.

 

Das startrom.com ist offensichtlich kein PXE Image das sich mit dem von imgedit erzeugten Menue laden lässt. da gibt es noch den ntldr und auch mit diesem ist es mir nicht gelungen das Image über das PXE-Menue zu laden.

 

Kann da jemand helfen ?

 

Das 3com-PXE-Menue Tool das mit Windows 2000 Server kommt benutzt ja die gleiche Datei (und version) der imgedit.dll. Da vermute ich den Fehler eher nicht.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...