Jump to content

Dateizugriff beschleunigen?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Tag!

Ich habe einen Windows Server 2003, der vorher als Dateiserver gedient hat, also ein paar Freigaben hatte, auf denen die User Homedirectories und Profile lagen. Nun haben wir einen neuen Dateiserver für die Userverzeichnisse und die Daten sind auch schon migriert.

 

Ich möchte nun diesen Server als reinen Austauschserver benutzen, wo User Daten ablegen können und anderen zur Verfügung stellen können.

 

Nun mein Problem: Ich hab das mal fuer einige User getestet und leider dauert das Speichern und Öffnen der dort abgelegten Dateien eine kleine Ewigkeit.

 

Hat jemand eine Idee wie ich den Zugriff beschleunigen kann?

Liegt's vielleicht nur an der Festplatte?

Link to comment

wir müssen versuchen die ursache zu finden...

kannst du "eine kleine ewigkeit" mal irgendwie in zahlen ausdrücken?

vielleicht schreibst du auch mal was dieser server für eine hardware hat und wie viele user mit wie vielen mb etwa drauf zugreifen.

 

im leistungsmonitor: über den leistungsindikator warteschlangenlänge kannst du feststellen, ob die platten überfordert sind.

 

was sagst der task-manager? ist der hauptspeicher voll?

 

ist die netzwerk-bandbreite (100mbit?) das limit?

 

denkbar wäre auch ein problem in der dns konfiguration...

 

nur so mal ein paar ideen ;)

 

lg

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...