Jump to content
Sign in to follow this  
Mag

Gruppenrichtlinien Modellierungsassistent - Zugriff verweigert

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe nun schon geraume Zeit das Problem, dass ich als Anwender mit lokal installierten gpmc in der Domäne den Modellierungsassistenten nicht ausführen darf. Die Anzeige von Ergebnissätzen funktioniert tadelos mit den Berechtigungen Richtlinienergebnissatz erstellen (Planen) und -(Protolollierung) und lokalen Adminrechten auf dem PC an dem ich sie überprüfen möchte.

 

In TecNet Artikeln wird leider nicht weiter auf den Modellierungsassistenten eingegangen. Ich würde diese Funktion allerdings gern für dezentrale "Teiladministratoren" freigeben.

 

Hat da jemand noch eine Idee?:confused:

Danke im vorraus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh ha, ich bin einen halben Schritt weiter. Ich habe nun doch den richtigen Technet Beitrag gefunden, zufinden ist er auf GPMC How To... – so arbeiten Sie mit der Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole

 

Hier der passende Auszug

 

"Um eine Gruppenrichtlinienmodellierungsabfrage erstellen zu können, müssen Sie die Berechtigung Gruppenrichtlinienmodellierungsanalyse durchführen für die entsprechenden Domäne oder OU haben."

 

Nun weiß ich ja zumindest welche Berechtigung ich setzen müsste... allerdings finde ich sie nicht. Hatte auch schon vorher gesucht und nix passendes gesehen. Bisher hatte ich angenommen, dass der Teil Gruppenrichtlinienergebnissatz (Planung) für die Modellierungs gedacht wäre. Gut dem ist wohl nicht so. Das würde dann aber auch erklären, warum mein Testbenutzer mit der Berechtigung VOLLZUGRIFF direkt auf root der Domäne nichts bewirkt hat

 

Wenn jemand eine Ahnung hat, wo sich diese Berechtigung versteckt hält :) Wäre ich sehr dankbar.

 

Leider funktioniert der Link zur englischen Originalanleitung nicht -.- ich hätte ja gern noch nach dem passenden englischen Schlagwort für diese Berechtigung gegoogelt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

in den Sicherheitseinstellungen zu einer OU/Domain kann man den die Berechtigung "Richtlinienergebnissatz erstellen (Planung)" vergeben. Das dürfte damit gemeint sein.

 

Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, danke für die schnelle Antwort. Allerdings habe ich mit dieser Berechtigung und der Berechtigung Vollzugriff herumexperimentiert.

 

Er verweigert leider den Zugriff auf den Modellierungsassistenten. Die Berechtigung "Richtlinienergebnissatz erstellen (Planung) wäre absolut logisch für den Modellierungsassistenten und "Richtlinienergebnissatz erstellen (Protokollierung) eben für den normalen Ergebnissatz. Aber es will einfach nicht klappen :suspect:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entschuldige die lange Pause, war hier etwas stressig.

Schonmal vielen Dank für deinen Beitrag.

Werde das gleich mal nachprüfen und das Ergebnis posten.

 

Edit:

Habe die effektive Berechtigung an verschiedenen Punkten überprüft. Sowohl direkt im Root der Subdomäne wie an allen darunterliegenden Punkten (OU's) habe ich einen Haken bei den Punkten Gruppenrichtlinienergebnissatz erstellen (Planung) und Gruppenrichtlinienergebnissatz erstellen (Protokollierung).

Wie der TechNet Artikel beschreibt, sollte ja alleine die eine Berechtigung ausreichen und keine anderen Berechtigungen benötigen. Ich bin auch kein besonderer User der z.B. in der Präwindows2000 Admin Gruppe drin ist oder dergleichen.

Bei sowas hatte ich seltesame Phenomäne. Habs auch nicht nur mit einem User getestet.

 

Beim Anwählen der Gruppenrichtlinienmodellierung kommt ja noch das Auswahlfenster für die gewünschte Domäne. Hierbei wähle ich dann die eine Subdomäne aus ohne speziellen Controller, klicke auf weiter und dann erfolgt die Meldung Zugriff verweigert. Auch getestet habe ich, dass ich die Berechtigung in unserer Rootdomäne setze, aber es ändert sich leider nichts.

 

Hmmmmm ..... :suspect:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...