Jump to content
Sign in to follow this  
juc

Exchange wird nicht gestartet

Recommended Posts

Hallo

Also, da gibts doch noch was, was ich nicht zu stande bekomme......

 

Wer kann mir helfen?

 

Zur Lage:

Karfreitag lag mir doch der Exchange Server infolge HD Crash ab.

 

Die konnte natürlich exakt wieder hergestellt werden, funktionierte auch "fast" alles (ausser ein paar Mailadressen)

Das war infolge der Replikation, da das NtFrs nicht mehr funktionierte und somit auch die AD nicht merh aktuell ist.

 

Zudem wurde das Verzeichnis vom Domaincontroller zerstört.

- Dieses Richtlinie konnte wieder hergestellt werden mit dcgpo, so dass ich keine Fehler mehr in der ereignissanzeige haben. Die datenreplikation funktioniert nun bestens.

 

Leider aber nicht der Verzeichnisdienst. der NTDS KCC bringt den Fehler ID-1566

Dieser Hotfix ist aber seit SP1 enhalten und ich habe SP2 geladen.

 

So nun habe ich auch bemerkt das die AD nicht repliziert wird und deshalb Fehler ausgegeben werden.

 

Nun gut da eh schon alles "zum Teufel ist" wollte ich den Domainencontroller und die AD mit dcpromo om Netz nehmen und neu aufbauen.

 

Weiter habe ich Exchange auch neu installiert (Reinst)

 

Aber leider..... nicht mal mehr dcprome funktioniert.

Fehler: Der Quellserver nimmt rur Zeit keine Replikationsanforderungen entgegen.

 

Ich denke, dass ist fast schon Arbeitsverweigerung vom Server.

Wer kann mir nun helfen, dass ich das Ding wenigstens aus der Domaine nehmen kann, ohne das ich gleich die Exchange und FAX einstellungen verliere ?

 

Gruss juc

Share this post


Link to post

Hallo

 

Grundsätzlich habe ich zwei Fragen ... wie ist die Situation GENAU:

- Läuft der Mailbox Store noch oder nicht ? Angenommen er läuft noch solala mit exmerge die bestehenden Mailboxen exportieren. Jedoch verhindern, dass neue Mails "reinkommen", denn die wären wech.

 

- Hast Du einen zweiten Domaincontroller (KCC ist der KerberosConsistencyChecker) ein service, welcher laufend die AD Topology prüft. Das deutet für mich auf einen zweiten DC ... vermutlich hat Dir der DC die Mailorganisation gerettet indem er sich nich tdemoten liess (es müsste dann auch msdtc Fehler haben).

 

- Poste die ipconfig -all der DCs sowie des Mailservers (nimm aber Deine firmendaten raus)

- Poste die Fehler vom KCC aus dem eventlog

- Welches ist der FSMO

- Gibt es mindestens einen globalen Katalog in der AD Organisation

 

Eine Exchange Organisation ohne Systemstate eines DCs mit globalem Katalog ist für immer verloren und wech.

 

 

Gruss

Matthias

Share this post


Link to post

Danke für Deine Hilfe

 

Die MailStore läuft nicht (kann nicht gestartet werden)

Genau ist es so, dass es einen DC1 mit der AD besteht und einen DC2 mit dem Exchange alle mit Server Enterprise 2003

 

Die erreigniss ID auf dem Exchange (Fehler NTDS KCC) ist 1566 KCC protokolliert Ereignisid 1566 zahlreiches -Instanzen

passt genau und wird alle 5 Min. neu ins erreignisprotokoll geschrieben, leider ist der Hotfix nur für Server 2000 und sollte in 2003 integriert sein (laut Microsoft)

 

Du hast recht, mit der Topologie stimmt etwas nicht, da im der Erreignisanzeige unter Anwendungen EventID 2114, 9098, 9175,

 

Die AD wir auch nicht richtig repliziert, da ein.

 

Der DC2 hat auch Fehler im Verzeichnisdienst Event ID 1864

Deshalb wollt ich den DC2 aus der Domaine nehmen und neu einbinden, aber der läst sich nicht raus nehmen.

 

Die IPconig sieht etwa so aus:

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : dc2 (ist der Exchange Server)

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : Domainname

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste. . . . .. . . : Doaminname

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit

Ethernet NIC

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-90-F5-4D-33-34

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.2

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.11

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

 

und vom DC1 : (IST DER FSMO)

 

Windows-IP-Konfiguration

 

Hostname. . . . . . . . . . . . . : dc1

Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : Domainname

Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt

IP-Routing aktiviert. . . . . . . : Nein

WINS-Proxy aktiviert. . . . . . . : Nein

DNS-Suffixsuchliste. . . . .. . . : Doaminname

 

Ethernetadapter LAN-Verbindung:

 

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:

Beschreibung. . . . . . . . . . . : Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit

Ethernet NIC

Physikalische Adresse . . . . . . : 00-90-F5-4D-33-34

DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein

IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0

Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.1.11

DNS-Server. . . . . . . . . . . . : 192.168.1.1

 

 

Könnte mir gut vorstellen, dass wenn die Toppologie wieder funktioniert auch das Problem mit dem Exchange weg ist..

 

Gruss Luis

Share this post


Link to post

Hallo

 

Ich sehe das mit dem Exchange auch so. Der KKC ist ein Bestandteil der AD.

 

Ist der DNS Server auf dem Exchange konfiguriert? Sonst diesen installieren und versuchen mit netdiag /fix und dcdiag /fix diesen zu reparieren.

 

Kannst du mal noch folgendes eingeben und posten: nslookup fqdn der domain --> da sollten alle DNS Server erscheinen.

 

Schaue, dass Du auf beiden Servern einen GlobalKatalog hast, denn dieser benötigt Exchange zwingend.

 

Bist Du Dir sicher dass der Gateway 192.168.1.11 ist und der DNS 192.168.1.1 "normalweise" ist dies evtl. umgekehrt ...

 

Der besagte Hotfix brauchst Du nicht zu installieren, dieser ist für Windows 2000. Beschaffe Dir dafür die zwei Tools (Reskit) replmon und repadmin.

 

Gemäss den Fehlermeldungen sieht es so aus, dass der Exchange System Attendant (Mad.exe) entweder seinen DNS Record oder den GlobalCatalog nicht findet. Also zuerst AD wieder am funzen haben (ohne Plattmachen), dann wird Exchange wieder kommen. Ich würde mal die folgenden Services vom Exchange disablen "Exchange System Attendant" und Exchange Information Store.

 

Danach die Kiste mal ordentlich durchboooten.

 

 

Grüsse,

Matthias

Share this post


Link to post

Hoi Matthias

Funzt alles nicht, habe nun den Exchange ausgeschalte und versuche mal die restichen Server ind der Domaine wieder normal zum laufen brigen.

 

Ist das mit der lokoop ok ?

Server: DC1.domain

Adresse: IP der DC1

 

Nicht autorisierte Antwort:

Name: fqdn.domiane

Adresse: extern IP (kenne ich nicht)

 

Habe nun vom Exchange die DNS entfernt.... Das hat aber auf dem DC1 nicht geklappt :-(

 

Wie kann ich nun auf dem DC1 die DNS bereinigen ?

 

Gruss Luis

Share this post


Link to post

Hallo

 

Das sieht so aus, dass da was im DNS nicht stimmt, denn der FQDN sollte von den internen Servern (= Domain controller) aufgelöst werden. Was ergibt denn netdiag /fix und dcdiag /fix ?

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post

Hallo

Also dcdiag zeiigt doch eineige Fehler und zwar das keine Replikation stattfindet. Letzet replikation fan am 11.4. statt.

Es wir ein Fehler generiert win32 Error 8456

Das wir in jeder Zone angezeigt, Forest, Domain, Schema.....

 

Was denkst Du ? Kann ich die Replkation nicht nicht erzwingen ? Frage ist nur wie ?

 

Gruss Luis

Share this post


Link to post

Hallo

 

Das sieht komisch aus.

 

Firewall ist auf beiden DCs aus ?

 

Eine Replikation kann entweder mit dem repadmin oder replmon forciert werden - allerdings denk' ich nicht, dass dies geht - trotzdem mal:

 

cmd Fenster öffnen und eingeben: repadmin /syncall

-> poste mal den Inhalt

 

Im Replmon gibt es etwa in der Mitte ein Pulldown Menu, wo drin steht "search domain controller for replication error" (oder ähnlich).

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post

Hoi Matthias

Die div. Probleme sind nun wieder ok.

Besten Dank für Deine Lösungs hilfe.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...