Jump to content
Sign in to follow this  
susannep

Inplace Migration W2K nach W2K3

Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte einen bestehenden w2k Domänen Controller (proliant dl380 g3, SP4, letztes support pack von hp, letztes Bios update von HP, hält alle FSMO-Rollen, SQL-Server von DATEV installiert, BrightStor 9.01 mit Open File Agent, eTrust 7.1) auf w2k3 migrieren. Domainprep und Forrestprep sind ohne Fehler durchgeführt. Die Replikation zum 2. (Fileserver) und 3. (Exchange 2000) Domänen-Controler hat funktioniert.

 

Der Test mit winnt32 /checkupgradeonly bleibt hängen.

(SQL-Server, BrightStor und das Antivirenprogramm sind zur Installation beendet).

 

Was kann ich noch versuchen?

 

Vielen Dank für die Hilfe.

Susanne

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...