Jump to content

DaVo

Newbie
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About DaVo

  • Rank
    Newbie
  1. Hiho! Ich hab da gleich zwei Probleme mit meinem fast frischen Windowx XP auf meinem neuen Rechner (auf dem alten hatte ich das nie). Da ich hier schon EINIGE gute Tipps gefunden habe, dachte ich, Ihr könnt mir vielleicht weiter helfen...;) 1. (Das hat der glaub ich schon von anfang an): Der Rechner hat in extrem unregelmäßigen Abständen mal kurze Hänger. Die würden so wahrscheinlich gar nicht auffallen, aber beim MP3 hören kommt der charakteristisch-nervende dauerton für ca. ne halbe sekunde. Das zweite ist ziemlich kompliziert, und wird vielleicht auch nicht jeder was mit anfagen können, aber ich weiss leider nicht besser, wie ichs erklären soll, also: 2. (Das hab ich erst seit kurzem): Ich habe mal nen bisschen an den Rechten (Sicherheit) von XP rumgebastelt, weil ich einen User anlegen wollte, der GAR nichts kann, also auch nicht unbeabsichtigt was aus dem Win-Verzeichnis löschen. Naja, dabei habe ich mit nem Kollegen zusammen ziemlich viele Fehler in der Verwaltung gefunden (so scheint es uns zumindest) - der grösste war, dass ich auf einmal als Standard-User, wie ich mich selber anmelde (Gruppe in Administrator) plötzlich GAR keine Rechte (bei der Anmeldung kam kurz ein Fenster "einstellungen werden geladen" dann "einstellungen werden gespeichert" und dann wieder die Anmeldemaske) mehr hatte, obwohl ich an der Gruppe gar nicht dran war. Als normaler Administrator kam ich aber komischerweise dran, obwohl die Rechte doch Gruppenweise verteilt werden, und die beide in der Gruppe der Admins sind. - weiss jemand warum? (nein, ich habe NIE mit verweigerungen gearbeitet, ich habe lediglich anderen Gruppen die Rechte entzogen, aber ne Überlappung von verweigerung und zulassen war da nie). So hatte ich jedenfalls die Möglichkeit einfach nochmal alle Rechte neu zu schreiben (Haken bei "Berechtigungen für alle unterordner (...)ersetzen). So habe ich dann auf einmal doch noch Zugriff bekommen (daher gehen wir auch von nem Bug aus, da wir eigentlich nichts geändert haben). Jetzt ist folgende Situation: Als Admin (und alle anderen Benutzer, die ich neu anlege und in die Gruppe der Admins aufnehme) komme ich komischerweise nicht mehr an die Verwaltung (zur erinnerung: an der Gruppe der Admins waren wir NIE dran). Als Mein Hauptuser (ich, ebenfalls NUR in der Gruppe Admins) komme ich an alles dran! Warum ist da nen Unterschied?? Nochmal eben: SÄMTLICHEN Rechte, die wir geändert haben, haben wir NUR für Gruppen geändert, NIE für einzelne User, warum also diese differenzierung? Und nochwas komisches: Ich konnte keine Installation durchführen, die durch MSI-Pakete ausgeführt wird. Da kam dann immer zugriff auf die MSI-File verweigert. Unter "Ausführen als..." und dann Admin eingegeben gings. Jetzt habe ich nochmal alle Rechte an der Partition C: auf meinen Hauptuser übertragen, jetzt gehts meistens. (Was zum ***** haben die Besitzrechte auf C: mit den LESE Rechten auf F: zu tun???) Ich check das echt gar nicht mehr....ich war von WinXP bis jetzt echt begeistert (und ich hab auch "schon" alle Windows' seit 3.0 durch, aber scheinbar wirds doch recht instabil wenn man mal unter die Oberfläche schaut - oder hab ich da irgendwas gravierendes falsch gemacht??? Gibts da irgendeine wirklich detailierte Anleitung für? Wär klasse, wenn dazu jemand hier was wüsste, auch wenns extrem lang und kompliizert ist, hab eigentlich nicht wirklich Bock schon wieder alles zu sichern und neu drauf zu packen - ist erst nen Monat her als uns nen Gewitter sämtliche Rechner zerschossen hat...:( Schönen Dank schonmal, und wenns nur fürs lesen ist DaVo P.S.: Mein Rechner (vielleicht hilfts fürs erste Problem) 2500+@3200+ A7N8X Deluxe 2.0 ASUS V9950 TD FX5900 512 MB Kingston TWIN 120GB S-ATA Maxtor Platte etc....(müsste fürs Problem reichen) Windows XP Prof SP1 mit fast allen Updates Hitergrundprogs: Norton AV 2003 Norton Ghost 2003 ASUS PC Probe Treiber für die Geräte (sysicons)
×
×
  • Create New...