Jump to content

hugo72

Newbie
  • Content Count

    33
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About hugo72

  • Rank
    Newbie
  1. Habs jetzt mal mit ALT-N RelayFax probiert, klappt wunderbar, nur mit HTML EMails hat der dann probleme.
  2. Hallo Erklärung Email's die über die Homepage verschickt werden und eine Faxnummer eingetragen haben. Sollen vom Exchange eingelesen werden und an die Faxnummer gefaxt werden (EMAIL2FAX). Software sbs2000/2003 GFI Faxmaker 12 Beispiel. EMAIL kommt rein an 07215478963@domain.de und soll an 07215478963@fax gehen. kann da jemand weiter helfen oder weis jemand eine Software die das kann.
  3. Hallo, kann man XP Pro Firewall über SBS2K Gruppenrichtlienen konfigurieren? Wenn ja welches ADM-File brauche ich dazu.
  4. Hallo ist es möglich auf Windows XP Pro ein server 2003 update zu installieren. Hatte zum testen nur eine SBS 2003 version die nur neuinstallation sagt. Benutzerverbindungen reichen nicht mehr aus und Neuinstallation ist Aufwand sehr groß. mfg Wolfgang
  5. extern ein hp 3330 oder 3340 glaube ich der treiber muss aber auf dem server mitinstalliert werden weil es beim wws ein spezielle Druckerque gibt. ich werde mal versuchen den zu deinallieren und einen hp 500 oder so zu benutzen
  6. Terminalserver ja kernelmodetreiber vom Drucker?
  7. im Ereignisprotokoll / System wird vorher etwas gedruckt dis ist klar ersichtlich danch ist feierabend, leider ist dies nicht nachvollziehbar, da es nicht bei jedem Print passiert und auch nicht immer der gleiche drucker ist, habe auch schon das spoolverzeichnis geleert.
  8. Start und Wiederherstellen beim Arbeitsplatz
  9. soll ich jetzt alle rauschmeisen und neu installieren? es sind derzeit 21 Drucker die da mit drann hängen.
  10. Hallo zusammen habe folgendes Problem, das der Server scheinbar nach dem drucken auf irgend einen freigegebene Drucker abstürzt und ausbleibt obwohl "automatisch neustarten" eingeschaltet ist. Kein Bluescreen, kein memory-Dump, keine Fehlermeldung im Ereignisprotokoll und sonst auch keine Meldung auser dass er unerwartet heruntergefahren wurde. mfg Wolfgang
  11. ein SBS2000 also folglich 5 TScal mit den externen ist das unterschiedlich, da nicht immer alle im betrieb sind, aber sonnst sind alle zusammen 7 generell werden nur 2 rechner extern dauern benutzt
  12. wo auf dem xp home oder dem server?
  13. hallo, hab 2 User mit XP home die von extern über Remotedesktopverbindung auf den Terminalserver eine Verbindung aufbauen. Seit kurzer Zeit kommt jetzt, das die Clientberechtigung abgelaufen und ein Lizenzproblem vorhanden ist. Mit anderen PC Win2000 XP Pro von extern und auch intern kommt diese Meldung nicht. Kann es sein das dies mit der Xp Version zusammen hängt? mfg Wolfgang
  14. Hallo, solange die Software nicht bezahlt ist, ist es mein Eigentum. Das ich auch wieder entfernen kann. Wichtig ist doch nur das ich der Firma eine Frist setzte und wenn diese nicht eingehalten wird delizenziert sich das Office, so das er eine neue Lizenez eintragen muss.
  15. Hallo, Kunde macht Probleme. Hat Office 2000 Pro Lizenzen, aber nicht bezahlt.(Lizenznummern habe ich ) Will jetzt ein script einbauen, das er bis zum stichtag zeit hat zu bezahlen oder die Lizenzen auf den Clients werden gelöscht. Noch komme ich auf den Server. Kann mir da jemand helfen...
×
×
  • Create New...