Jump to content

Champ

Members
  • Content Count

    143
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Champ

  • Rank
    Member
  • Birthday 05/03/1965
  1. Hallo Windows 7 Ultimate, SP1, aktuelle Updates Grafikkarte Radeon HD 4650 zwei Monitore LG - W2442PA Seit einiger Zeit habe ich das Problem (vermutlich nach irgend einem Update) das sich die Icons nach manuellen Ausschalten der Monitore (und wiedereinschalten, PC bleibt an) alle total durcheinander auf dem Hauptbildschirm sammeln. Ebenso hauts mir alle geöffneten Fenster auf den Hauptbildschirm Bei einem regulären Neustart verschiebt es keine Icons. Weshalb werden die Iconspositionen und Fensterpositionen bei ausschalten der Monitore nicht mehr (wie vor paar Wochen) auf Ihrer Position gehalten. Mit folgenden ATI Treibern habe ich schon getestet: 11-12_vista64_win7_64_dd_ccc_ocl.exe 13-9-legacy_vista_win7_64_dd_ccc_whql.exe Bei MS Answers gabs keine Antwort cu Champ
  2. Hallo Was hat der Händler mit meiner Frage ansich zu tun. Ich will ja nicht einen Händler durch den Kakao ziehen. Ich bin nur darauf gekommen das es verschiedene Lizenzen gibt weil ich einfach nur verstehen wollte was ich kaufe. cu Champ
  3. Hey Ich habe noch nix gekauft ... SQL Lizenzen habe ich extra noch angeboten bekommen (siehe erstes Post). Das der SBS ein Standart ist, stand auch in meinem ersten Post. Was ist denn nun eine preiswerte lizenzrechtlich korrekte Variante. Wie verhält sich das mit den unterschiedlichen Preisen. cu Champ
  4. Hallo ...mhhh, ich glaube ... Hab ich .... aber der hat gesagt ich brauche das... und das ... und hat sich mit Erklärungen etwas zurückgehalten ... und verstanden hab ichs eh nicht ... Aber so wie es aussieht hast du auch keine Ahnung zu den Cal's, oder willst dein Wissen nicht teilen. Habe mich noch nie mit SBS etc. Lizenzen rumschlagen müssen .... Ich habe schon einen kompletten Tag gegoggelt, komme aber nicht weiter. (Deshalb die Links) Heute habe ich gesehen (bei MS) das es den SBS 2008 als Premium gibt, incl. SQL 2008, und natürlich preiswerter als einzeln. Die SQL Version ist die Standart 2008R2 Was ist den nun der Unterschied zwischen den User Cals. (Der Händler hat mit die preiswertere angeboten. Mir aber nicht verraten wiso, und außerdem SBS und SQL einzeln.) Sind die verschieden Cals evt. damit begründet das die teureren für die Premium sind und demzufolge den SQL mit enthalten ? cu Champ
  5. Hallo Hier z.B. Links zu preisvergleichsseiten von Dr.melzer gelöscht. Mit Geräte Cal meinte ich die Installation auf einer Hardware. cu Champ PS: Urano hat zB. überall diese MS-Herstellernummern dranstehen
  6. Hallo folgende Konstellation 1x SBS 2008 Standart 1x SQL 2008 10 User gesamt Ich brauche jetzt 10 SQL Cals und 5 User Cals für den Server (5 User Cals und eine Geräte Cal ist ja beim SBS 2008 ja schon dabei) Jetzt gibt es aber für den SBS 2008 verschiedene User Cals 5 Benutzer-CALs, OEM, Deutsch Hersteller-Artikel-Nr: 6UA-00546 und 5 zusätzliche Benutzer-CALs, Deutsch Hersteller-Artikel-Nr: 6UA-00157 wobei die zweite erheblich teuer ist Was ist der Unterschied. Welche sind den nun erforderlich. cu Champ
  7. Hallo hatt er, wenn er selber angemeldet ist funktionierts ja. Probiers doch mal schnell aus. geht nicht schnell, bin erst Ende der Woche wieder an diesem Rechner cu Champ
  8. Hey Habe ich nicht getestet. Es ist immer irgendein User angemeldet. .. mhhhhh .... leider nicht. Irgendwo muss ich ein Denkfehler haben. UNC Pfade sollten doch immer funktionieren. Oder kann die cmd kein unc wenn ein anderer User angemeldet ist. cu
  9. Hey auf UNC Pfad Die Laufwerke werden aber unabhängig davon bei jeden User gemountet. cu Champ
  10. Hallo Win XP Ein Batchdatei welche per xcopy Daten auf einen Netzwerkfreigabe kopiert. Die Freigabe ist nur für einen Benutzer les und schreibbar. Unter "ausführen als" steht der Benutzer welcher die Freigabe für das Netzlaufwerk hat. Bei Sicherheitseinstallungen des Task kann "jeder" ihn ausführen/lesen. Doch wenn ich mich als ein anderen Benutzer anmelde und den Task ausführe gibs keine Berechtigung für das Netzlaufwerk. Ich habe immer gedacht das bei "ausführen als" der Task mit den Rechten dieses Benutzers gestartet wird und demzufolge auch seine Rechte hat. Hab ich hier einen Denkfehler. cu Champ
  11. Hey Sorry ... war paar Tage nicht da .... Die Lösung war die neue Fritz Version. Es gab zwar nur die 03.07.04 welche sich aber als die 03.07.59 entpuppte. Fritz war die 03.03.02 drauf Der Ken ist noch ne alte 2.01.30. Ich weiß zwar nicht wiso auf manchen Rechnern die Fritz auf einmal nicht mehr ging. Aber ist auch egal, da ja die neue funktioniert. Danke für die Tipps und die Hilfe cu Champ
  12. Hey Muss das nochmal hochholen. Ich habe immer noch keine Lösung cu Champ
  13. Hey Keiner eine Idee, einen Lösungsansatz :-( cu Champ
  14. Hey Bei Fritz!Fax kann man Testseiten drucken. Funktionierrt im normalfall immer. Aber auch wenn ich ein Dokument (über Word z.B.) versuch zu drucken (FritzFax) kommt die Fehlermeldung. (Nur das da Seite statt Testseite steht) Faxversand funktioniert nicht. Empfang kann ich nicht sagen da eigendlich eh der Empfang deaktiviert ist. Läuft übrigens als Netzwerkcapi über Ken! (Die Workstations haben keine ISDN Karte) cu Champ
  15. Hallo alle Rechner mit XP pro, SP3 incl. aktueller online updates , und Office 2007 Diese Fehlermeldung kommt nur bei FritzFax Drucker (lief Jahrelang, Monatelang korrekt, seit 3-4 Wochen steht das Problem). Alle anderen Drucker funktionieren. Danach setze ich den Rechner bis zum nächsten Systemprüfpunkt zurück. Deinstallier XPS Dokument Writer mit dem XPS Remove Tool, und installier Fritz neu. Dann läuft das so zwei bis drei Tage und die Fehlermeldung kommt wieder. Der XPS installiert sich auch immer wieder. Wie kann ich den dauerhaft entfernen. Welche Dateien und welche Registrierungen sind für FritzFax zuständig. Wie kann ich den Fehler eingrenzen. Ich dreh mich hier bissel im Kreis. Vielleicht hat jemand dasselbe Problem (gehabt). Das Problem hab ich auf zwei Rechnern mit unterschiedlicher Anwendersoftware. Andere Rechner mit dem XPS Writer funktionieren (auch mit gleicher Anwendersoftware und selben Windows) cu Champ
×
×
  • Create New...