Jump to content

chaly

Members
  • Content Count

    124
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About chaly

  • Rank
    Junior Member
  1. Moin danke djmacker das sind konstruktive Antworten. Den einen von ca habe ich schon ausgeführt der andere bezieht sich auf ca 16,5 nutze ca 17,5 kann das aber auch noch prüfen. Die anderen beiden werde ich morgen testen. Gruß Chaly Habe es getestet kein Erfolg. Habe auch weiter gesucht und an den Berechnungen geschraubt. Virtuelle Machines vollzugriff auf die HDD, Virtuelle Machines per GPO als Dienst anmelden hinzugefügt kein Erfolg. Noch jemand nen Ansatz Gruß Chaly
  2. Moin, mal abgesehen das Navision die Konfiguration vor gibt hatte ich lieber eine helfende Antwort. Der Host wurde schon mehrfach neu gestartet. Keine Änderung. Gruss Chaly
  3. Hallo Leute, melde mich seit langem einmal wieder. Habe vollgendes problem Hostmaschiene 2012 R2 Hyper-V mit 2x12 Core CPU / 128 GB RAM / 1xEthernet 1GB / 1xEthernet 10 GB LWL Eine Gastmaschine Server 2012 R2 mit mit 20 Virtuellen CPUs 100 GB RAM und einem Virtuellen Switsch der nur für die VM ist die VHDX sind alle feste größe. Ich will die VM mit Arcserve 17,5 über Agenten sichern. Dieser nutzt den Hyper-V VSS wenn ich die Sicherung starte bekomme ich einen abruch mit dieser meldung Starte ich den Hyper-V-Verwaltung für
  4. Moin Leute, hat einer nee ahnung wie ich Virtualisierte Server in einnen Clustre einbnden kann ? So sieht konstelation aus 1 Cluster w2k8 ent. Sp1 Es wurden vor Monaten 4 TS auf Cluster im Hyper V eingerichtet Nun habe ich nicht über den Clustermanager neue Hyper V Maschinen angelegt sondern über den Hyper V Manager (Dachte das geht auch so:( ) Nun werden mir die maschienen nicht unter dem Clustermanager angezeit :mad: Hat jemand nee Ahnung wie ich diese da hereinbekomme Danke schon mal im voraus Gruß Chaly
  5. Hast recht manchmal sieht man denn wald vor lauter bäumen nicht ;-(
  6. Hallo lemeid, danke für deine Antwort und sie war Goldrichtig deinstall-neuinstall Antwortdatei erstellen OK.:D Microsoft oh Microsoft warum so schwer wenns auch einfach geht:mad: Stundenlang gegoogelt zieg Seiten gefunden und ausprobiert aber nichts hatte geholfen meiste bezog sich immer auf sbs2003 So den rest mache ich Morgen.... Herzlichen Dank noch mal gruß chaly
  7. Hallo zusammen, habe ein riesen Problem mit der Migration des 2011 SBS in 2003 Domäne. Dieser Dusselige Migrations Asistens meldet immer In der DNS-Zone "xy.local" befindet sich der lokale Server nicht in den Namensservereinträgen . :( Jetzt habe ich schon tausten mal nachgeschaut und es sind alle einträge vorhanden für den Server vorhanden aber immer die gleiche meldung. Hat schon jemand damit erfahrung gemacht und auch evtl. nee lösung Gruß chaly
  8. als nachdem nich die ads nun geschrottet habe ware ich für weitere vorschläg dankbar (war zum glück ein image testsystem) gruß chaly
  9. will gerade mal die anleitung abarbeiten die fehlermeldung kommt wenn ich auf dem w2k3 dcpromo ausführe läuft das alles so weit durch bis zu replizierung gruß chaly
  10. Hallo Leute, habe ein riesen problem und zwar will ich eine w2k3 server zu einer w2k domäne als dc hinzufügen. habe auf w2k server adprep /forestprep = domainprep ausgeführt. soweit so gut bei ausführen von dcpromo auf dem w2k3 server bekomme ich aber follgende fehlermeldung Der Vorgang ist fehlgeschlagen. Fehler: Active Directory konnte die Verzeichnispartition DC=domain,DC=local des Remotedomänencontroller server.domain.local nicht replizieren. "Der Replikationsvorgang ist auf einen Datenbankfehler gestoßen." habe schon mehrer sachen ausgeführt wie auch ein hotfix von
  11. Sowoll als auch nach langem Telefonat mit Symantec kamm dann heraus das die Version fehlerhaft ist und die Version MR2MP2 installiert werden muß. Das heist viel arbeit denn wenn die Migration nicht funktioniert heißt des deinstallieren und neu installieren (Managmant und Clients) zitat von Sunny61 Nein, da mir keine Software aus gelben Schachteln ins Haus kommt. Freiwillig kaufe oder benutze ich solche Software auch nicht wenn Kunde aber schon hat was will mann da machen:( Wenn das mit der Mirgration durch ist melde ich mich noch mal Gruß chaly
  12. mach ich ja auch aber haste schon mal bei symantec angerufen katastrofe..... dachte vieleich das jemand das problem schon kennt wenn ich nee lösung habe werde ich sie reinstellen gruß chaly
  13. Hallo Leute, kennt sich jemand mit dem symantec endpoint protection aus ? Habe da ein Problem mit denn Updates, die alten definitionsdateien werden nicht gelöscht und somit läuft mir meine Platte voll Wäre echt super wenn mir da jemand helfen könnte. Gruß Chaly
  14. das hat es gebracht läuft wieder alles danke für die tips gruß chaly
×
×
  • Create New...