Jump to content

Luffy

Newbie
  • Content Count

    40
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Luffy

  • Rank
    Newbie
  • Birthday 05/02/1964
  1. Luffy

    Workstationhandbuch

    Zitat lefg: "Wodurch können sich Rechner noch unterscheiden? Meist doch durch installierte Spezialprogramme(CAD), oder?" Auch, die EDV wird hier rotierend getauscht d.h. auch die Rechner sind nicht gleich. Des weiteren haben die verschiedenen Benutzer/Workstation, verschiedene Aufgaben und drucken z.B. auf verschiedenen Druckern mit den unterschiedlichsten Parametern (z.B. Kostenstellen) Zitat PAT: "ohne Fleiß kein Preis" Ist klar, ich hoffe auch nur auf einen Denkanstoß. Jede Infrastruktur ist anders, Muterlösungen gibt es da natürlich nicht.
  2. Luffy

    Workstationhandbuch

    Word inkl. Screenshot-Funktion hatte ich als Werkzeug auch im Sinn. Mir geht es ehr um den "logischen" Aufbau so einer Dokumentation. Ich denke mir wenn dieses mit Erfolg umgesetzt wurde, muß ich das Rad doch nicht ein zweites Mal erfinden. Ich möchte das ein weiterer Administrator bei Problemen, Programme mit den vorhandenen Einstellungen installieren kann. Das "Handbuch" soll ausschließlich für das fachkundige Personal da sein, und NICHT für den "gemeinen" Benutzer. Also wenn ich sowas wie ein Inhaltsverzeichnis oder Muster bekommen könnte, währe mir schon sehr geholfen. Bin halt faul :cry: Gruß Rainer
  3. Hallo allerseits, ich möchte ein "Rechnerhandbuch" d.h. eine Dokumentation über die Konfiguration einzelnen Workstation in meinem Betrieb erstellen. Hintergrund: Wenn ich Urlaub habe liebe ich ein stilles Handy :cool: Hat das schon jemand gemacht ? Ich währe für Tips zur Umsetzung doch sehr empfänglich ;) Viele Grüße aus Peine Rainer
  4. ... welche beiden GPO's ? Von welcher Richtlinie sprechen wir ?
  5. Hallo, welche Gruppenrichtlinie muß ich am 2003sbs Server aktivieren/deaktivieren, um die Firewalleinstellungen der XP Clients freizugeben? Gruß aus Peine Rainer
  6. Moin, Moin, danke erst mal für die schnelle Reaktion. :) Wir arbeiten mit Outlook2003, die Datei ist evakuiert und befindet sich somit nicht im aktuellen Zugriff. Die Domain ist identisch. In der PST wahren in erster Linie Mail's. So, ich hoffe es hilft "uns" weiter. Rainer
  7. Moin, das warten war vergeblich. Hat jemand einen Rat ?
  8. Moin, DATENVERLUST :-( eine outlook.pst ist weg - und nicht wieder rekonstruierbar. Wer weiß wie ich die Daten aus der Outlook.ost "inportieren" kann ? Gruß Rainer
  9. Moin, in der Systemverwaltungskonsole findest du im Exchage (tief drin) nen Eintrag: "Abwesenheitsnotiz aktivieren" - er ist normalerweise ausgeschaltet. Gruß aus Peine Rainer
  10. Ja, hallo, mich jagt da nen Netzdubiosität. Szenario: 2k3SBE Server und diverse XP Worstation Ich kann (fast) alle XP's sehen, nur eine sehe ich nicht im Windows. Ich kann die betroffene WS mit IP oder NAMEN PINGen - alles OK. Ich sehe die WS auf dem WINS- und DHCP-Server. ... aber ich kann sie nicht im WinNetz sehen. Die betroffene WS selbst sieht alles, außer sich im Netz ?!? Nun stehe ich hier ......... Rainer Bisher u.a. gemacht: - andere IP per Hand vergeben - neu in die Domain aufgenommen
  11. Unser Provider hatte gerade nen Problem. DUMMER ZUFALL
  12. Moin, Nach dem ich nun meinen SBS2003 sauber zum laufen gebracht habe :D habe ich den Virenschutz "Symantec AV Corporate V9" installiert. Seit dem gibt es Probleme Es werden keine Mails meht verschickt - sie hängen alle in der SMTP Warteschleife mit folgender Meldung "Die Verbindung wurde aufgrund einer SMTP-Protokollereignissenke unterbrochen." Auch das ausschalten der Virendienste führen nicht zum Erfolg :mad: Rainer
  13. Hast Du nachträglich die Mailadresse geändert ? POP3 greift NICHT auf die UserID sondern auf die aktive Mailadresse !!! Viel Erfolg
×
×
  • Create New...