Jump to content

Chiller0tis

Members
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Chiller0tis

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ne Wir bzw. unsere Mitarbeiter:innen sind in der freien Wirtschaft unterwegs ;) Über NUMA habe ich vorher wenig gelesen und bin durch meine Recherche auch darauf aufmerksam geworden. Zusammen gefasst gesagt, sollten einer VM nie mehr vCpu´s zugewiesen werden als physische Kerne (ohne HT) auf dem Host liegen?
  2. Ich wollte mal ein kurzes Update geben: Ich konnte herausfinden, dass unsere RDP-Server aktuell nicht den Energiesparplan "Höchstleistung" benutzen und bin zur Zeit dabei das anzupassen. Ist mit auf die Liste der zu Überprüfenden Dinge gekommen Insgesamt sind es 7, Das Beispiel war oben auf den Hyper-V Host bezogen, von welchen ich diese Screenshot angefertig habe ;) Nach unserer Saison, welche bis vorraussichtlich bis Juni laufen wird, werden wir die ganze Umgebung erneut auf den Prüfstand stellen. In der zweiten Jahreshälfte sind deutlich weniger Benutzer auf de
  3. Wir sichern unsere Umgebung komplett mit Veeam Backup & Replication. Auf Veeam One bin ich heute auch gestoßen und werde schauen dass ich dies in den nächsten Tagen bei uns installiert bekomme. Zum Monitoren der CPU-Auslastung auf dem Host nutze ich zur Zeit den Performance Monitor (Hypver-V Hypervisor Logical Processor / % Total Run Time / _Total sowie Hypver-V Hypervisor Virtual Processor / % Total Run Time / _Total).+ Bei den VM´s nutze ich folgende Werte (Performance Monitor innerhalb der VM): Processor / % Processor Time / _Total Bin auf dem Umstand im Ta
  4. Hallo zusammen, ich bin schon mehrere male auf dieses Forum gestoßen, konnte mier hier die ein odere andere Lösung für ein Problem finden und nun habe ich aktuell selbst ein Problem und hoffe das einer mir hierbei helfen kann. aktuell untersuche ich bei uns in der Hyper-V (inkl. FailoverCluster) Umgebung warum es bei unseren RDP-Sitzungen zu Performance Problemen kommt. Dabei bin ich auf einem unserer Hyper-V Hosts auf eine Aufälligkeit in der CPU Auslastung im Task Manager gestoßen. Kurz ein wenig Hintergrund Infos: S
×
×
  • Create New...