Jump to content

vorticity

Newbie
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by vorticity

  1. Danke - das ist ein guter Tip... Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin ... Ist bei MS Word Standard, carriage returns mal anzuzeigen... Ich habe jetzt einen bypass gefunden... Das skript stirbt ja gleich am Anfang wegen Kryptik. Ich habe als erstes folgende Zeilen eingebaut... dann geht's ... TIMEOUT /T 3 TIMEOUT /T 3 Aber sehr befriedigend ist das nicht ...
  2. Danke. Umlaute... um Gottes Willen! Never! OK, der code, der am besten funtioniert...aber welcher ist das? very basic, very standard! na, .cmd ist ASCII - da ist das doch auf meiner website verlinkt am elegantesten...
  3. Danke Ihr Lieben! Auf was mit Kodierung tippe ich auch. Von den Skripten ist NIX IRGENDWO HERKOPIERT! Alles eigene Arbeit - ist auch viel zu speziell... Hier ist das betreffende Skript https://www.vorticity.de/make_VGL_NMS_VHS_HC_XEQ_edit_krypto.cmd und hier das Ergebnis. Die Abkuerzungen bedeuten (nur zur info, da hab ich schon Sastem drin) VGL Vergleich NMS National MET Services Nationale Wetterdienste VHS Vorhersage HC Hindcast (wie sahen die Vorhersagen von vor 4 Tagen fuer heute aus? XEQ ausfuehrbares Skript WAS ist denn die solide Basic-Einstellung... UTF-84 oder so? Da waere ich super dankbar: Was soll ich bei UltraEdit als code einstellen? Ohne schicky-micky! Danke, Bernd.l
  4. Hallo liebe Gemeinde, ich habe ziemlich viele skripte, um Daten fuer meine Wetterseite vorticity.de zusammenzustellen. Neuerdings habe ich Probleme mit krytischen Zeichen der hoeheren Ordnung, z.B. d:\users\public\make_array>´╗┐PAUSE Der Befehl "´╗┐PAUSE" ist entweder falsch geschrieben oder konnte nicht gefunden werden. Gibt es da eine plausible Erklaerung oder einen Tip, um das abzustellen? Vielen Dank Bernd
×
×
  • Create New...