Jump to content

markus1337

Members
  • Content Count

    1
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About markus1337

  • Rank
    Newbie
  1. Der Problemfall sind Windows Server, auf denen sich via der RRAS Rolle via PPTP (PEAP Authentifizierung) ein User einwählt, um Dateien von einer Windows-Freigabe zu kopieren. Auf dem dazugehörigen NPS ist kein Timeout für die VPN Verbindung eingestellt. RRAS und NPS sind auf einem Server 2008, die Windows-Freigaben auf einem Server 2012 R2. Der User wählt sich über den nativen VPN-Client seines Windows 10 ein und kopiert Dateien mit 50-150 MB über die Internetverbindung, die 768 KBit Upload (Overhead weggerechnet ca 60 KByte/s) bietet; das kopieren einer Datei dauert, oder würde daher im
×
×
  • Create New...