Jump to content

DaniW

Newbie
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About DaniW

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Lieber Dr. Melzer Als unverschämt?? Naja das hinkt dann doch etwas :). Auch ich schätze einen freundlichen und wertschätzenden Umgang. Ich habe durchaus Verständnis dafür, dass man nicht jedes Anliegen versteht oder gar bearbeiten möchte. Muss man ja auch nicht ich zahle ja auch nicht dafür also habe ich auch keinen Qualitätsanspruch. Aber da du schon fragst, wenn ich eine Aufgabe 3 mal möglichst einfach beschreibe. Tut mir leid mein Fehler aber einfacher kann ich es nicht aufmahlen. Dann geht es nicht darum, was ich warum löschen möchte, sondern einfach dass ich was löschen möchte. und zwar am liebsten mit wsh. Man kann mich gerne auch auf andere Tools hinweisen. Kein Problem das hat Jan gemacht und hat sogar noch Codeschnipsel geliefert. War zwar nicht die Frage aber trotzdem vielen Dank dafür. Mir stattdessen gesagt wird, dass hier keiner für mich code erzeugt, (ok, hab ich gar nicht erwartet) hab ja noch was gepostet) oder wenn ich nicht firm mit wsh bin es lieber sein lassen soll. (ok, wenn ich firm damit wäre hätte ich wohl kaum diese Frage gestellt?) Dann frage ich mich schon was soll das? Das ist das schlicht für niemanden zielführend. Gut war ein Hinweis nehme ich gerne so zur Kenntnis. Erwartet hätte ich ein Codeschnipsel mach es doch mit case oder so ähnlich --> fertig Für mich ist die Sache erledigt.
  2. Nils wenn du im Browser scrollen kannst dann musst du es einfach nur noch lesen. Aber trotzdem Danke für deine Bereitschaft. Jan hats verstanden vielen Dank dafür. Falls es jemand anders einfach mit PS machen möchte dann geht das auch so. Get-ChildItem -Path C:\temp\leermachen -Exclude "_*" | Remove-Item
  3. Hi Nils Learning by doing würde ich mal sagen. Ich erwarte auch nicht, dass mir hier ein Script geschrieben wird. Sonst hätte ich gewartet bis hier was reinschneit. Ziel: "Jetzt muss ich nur noch die Verzeichnisse im Root welche mit _ beginnen stehen lassen (nicht löschen). Aber wie? " Bsp: c:\temp\Leermachen\_Test1 (stehen lassen) c:\temp\Leermachen\_Test2 (stehen lassen) c:\temp\Leermachen\Test (löschen) c:\temp\Leermachen\Test99 (löschen) Evtl. ist ja case ein Ansatz? Gruss Dani
  4. Vielen Dank Jan Ich hoffe ja noch, dass mir da einer mit wsh weiterhelfen kann. Folgendes habe ich mal gefunden und weiter zusammengestiefelt. Jetzt muss ich nur noch die Verzeichnisse im Root welche mit _ beginnen nicht löschen. Aber wie? strRootFolder = "C:\Temp\Leermachen" Set fso = CreateObject("Scripting.FileSystemObject") Set objFS = CreateObject("Scripting.FilesystemObject") Set ofolder = fso.GetFolder(strRootFolder) ' Files im Rootverz löschen fso.DeleteFile "c:\Temp\Leermachen\*.*", true 'Durchlaufe alle Unterverzeichnisse for each folder in ofolder.subfolders KillFolderSub folder next Sub KillfolderSub(objFolder) 'Durchlaufe alle Unterverzeichnisse for each subfolder in objfolder.subfolders KillFolderSub subfolder next 'Alle Dateien im Ordner löschen for each file in objfolder.Files fso.DeleteFile(file.Path) next 'Ordner löschen fso.DeleteFolder(objFolder.Path) End Sub msgbox "feddich"
  5. Hi Danke Jan für die Antwort Ja das wäre eine Variante welche ich noch prüfen werde. Vorläufig möchte es aber mit WSH machen. Es geht nur um das oberste Level. Was danach kommt spielt keine Rolle. Das soll dann einfach weggeputzt werden. Gruss Dani
  6. Hallo Ich suche ein Script womit man aus einem Laufwerk alle Verzeichnisse löschen kann ausser Verzeichnisse welche mit _ anfangen. Gibt's bestimmt schon oder sehr ähnlich. Hab schon verschiedene Sachen versucht. Funzt leider nicht so wie ich das gerne hätte. Vielen Dank
×
×
  • Create New...