Jump to content

Alex_78

Newbie
  • Content Count

    4
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Alex_78

  • Rank
    Newbie
  1. Hi Jan, habe ja den Text dazu gepostet in "" Ich probier das mal aus. Habe auch gedacht das es an der nested Virtualization liegen kann. Vielen Dank vorerst. Ich melde mich wenn ich es probiert habe Hi Jan, hab gerade deine links gesehen, aber diese Schritte hatte ich bereits gemacht. Aber leider kommt die Meldung trotzdem.
  2. Hi, ich versuche verzweifelt eine Virtualisierung via VDI. Leider kommt im letzten Schritt bei der erstellung der virtuellen Desktops folgende Fehlermeldung: "Zeitüberschreitung des Virtualisierungshost-Agent-Diensts für Remotedesktop beim Warten auf den Start des neu bereitgestellten virtuellen Desktops" (siehe unten beigefügtes Bild) Ich habe einen Domaincontroller und einen 2. Server (Windows Server 2016) als VM Maschine auf einen ESXi Server. Der 2. Server ist für alle 3 Dienste RD Connection Broker, Web Access Role und RD Virtualization Host(Hyper V Host). Habe gesehen das man es mit 2 Servern oder auch mit 3 machen kann. Ich habe mich für die variante mit 2 mal entschieden. In der VDI habe ich lediglich versucht 2 virtuelle Desktops bereitzustellen. Kann mir da jemand weiter helfen? Habe 5 verschiedene versuche gestartet. Auch auf reine Hyper V Umgebung. Aber es kommt immer zur gleichen Fehlermeldung und bleibt vorher da stehen siehe Bild 20200324_150536.jpg
  3. Hallo Leute, also folgendes, ich habe mit Hyper V eine virtuelle Maschine mit Windows Server 2019 erstellt. Der hat einen externen Switch mit Namen extSwitch bekommen. Auf dieser Virtuellen Maschine läuft eine weitere verschachtelte Maschine unter Hyper V. Ich kann da zwar einen externen Switch mit dem physischen Netzwerkadapter erstellen, aber da diese Maschine per DHCP eine IP Adresse bekommen soll, brauche ich den erstellten extSwitch auch in der verschachtelung. Geht das? Wenn ja wie? Vielen Dank
×
×
  • Create New...